Adzine Top-Stories per Newsletter
DATA & TARGETING

TGPopen erhält ULD Zertifizierung

1. September 2009 (rt)

Das marktoffene Targetingsystem TGPopen aus dem Haus United Internet Media, ist mit dem Datenschutz-Gütesiegel des renommierten Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) ausgezeichnet worden.

Verleihung im Rahmen der Sommerakademie: von links nach rechts: Henry Krasemann (ULD), Dr. Thilo Weichert (ULD), Nadja Elias (United Internet Media AG), Dr. Thomas Probst (ULD)

Der Weg dahin war lang, schließlich gehört die patentierten Target Group Planning (TGP®) Technologie zum Behavioral Targeting System der ersten Stunde. Nun wurde dieser Targeting-Lösung nach der Überprüfung  auf die strikte Konformität mit den strengen deutschen und europäischen Datenschutzrichtlinien attestiert: "in vorbildlicher Weise die Anforderungen an den Datenschutz zu erfüllen".

Das Datenschutz-Gütesiegel des ULD berücksichtigt nicht nur laufend die aktuellsten rechtlichen und technischen Entwicklungen und Anforderungen, sondern bietet vor allem der Anwenderseite ein hohes Maß an Leistungstransparenz im Hinblick auf Datenschutz und Datensicherheit. So erspart die ULD-Zertifizierung Publishern umfassende und kostenaufwändige Produkt- bzw. Technologieüberprüfungen und stellt zugleich sicher, dass ein datenschutzkonformes Produkt bzw. eine datenschutzkonforme Dienstleistung zum Einsatz kommt - ein gerade bei der Wahl von Targetinglösungen maßgebliches Kriterium.  
 

Dr. Thilo Weichert, ULD Kiel

Dr. Thilo Weichert, Landesbeauftragter für den Datenschutz Schleswig-Holstein und Leiter des ULD: "Zielgruppengenaue Werbung im Internet ist ein heißes Eisen des Datenschutzes. Damit muss und soll im Netz Geld verdient werden. Dies passiert bisher zumeist noch unter eklatanter Verletzung des Datenschutzes. Ich freue mich, dass United Internet Media für die Internetvermarktung ein datenschutzkonformes Verfahren entwickelt hat. Anbieter und Nutzer sollten darauf achten, dass Internetprodukte und -angebote von unabhängigen Instanzen verlässlich auf Datenschutzkonformität geprüft wurden. So entsteht Datenschutzwettbewerb im Netz. Dubiose, nicht zertifizierte Produkte können gefährlich werden - für das Internetgeschäft ebenso wie für die Privatsphäre."

Matthias Ehrlich, United Internet Media

"Ein effektiver und vor allem für alle Beteiligten transparenter Daten- und Verbraucher-, aber auch Anwenderschutz ist eine der vorrangigsten Aufgaben für die digitalen Medien - vor allem beim Thema Werbung. Gütesiegel wie das des ULD sind hier von großer Bedeutung: Ihre Signalwirkung schafft ein wichtiges Vertrauensumfeld für Publisher ebenso wie für Internetnutzer und Werbetreibende - für uns als Targetingtechnologieanbieter und Vermarkter ein wichtiger Aspekt", begrüßt Matthias Ehrlich, Vorstand von United Internet Media die Auszeichnung von TGPopen mit dem ULD Datenschutz-Gütesiegel.