Sie sind Hier: Magazin
Aktuelles

Adtrading & RTB
MyThings weiterhin FBX-Partner

27.02.2015 - Für einige Verwirrung hat die neue FBX-Partnerschaftsliste von Facebook gesorgt auf der plötzlich 13 Einkaufsplattformen fehlen. Nun meldet sich die Marketing-Chefin Shachar Radin Shomrat vom israelischen DSP- und Retargeting-Anbieter MyThings zu Wort. Artikel lesen

Data & Targeting - Multiscreen-Targeting
Predictive Behavioral Targeting für Connected TV und in mobilen Apps

26.02.2015 - ProSiebenSat.1-Vermarkter SevenOne Media und der Targeting-Spezialist nugg.ad setzen erstmals Predictive Behavioural Targeting innerhalb des HbbTV-Angebots ein. Zeitgleich bietet SevenOne Media seinen Werbekunden die Möglichkeit eines In-App-Targeting an. Damit sind alle über einen Adserver ausgelieferten Inhalte des SevenOne-Portfolios targetingfähig. Artikel lesen

Mobile
Trademob: Kosten für App-Installs (CPI's) steigen

26.02.2015 - Trademob, eine Mobile DSP für In-App-Werbung, hat einen internationalen Vergleich bei den Kosten für App-Installs (CPI's) in Gaming-Apps und Non-Gaming-Apps angestellt und als CPI-Index veröffentlicht. Demnach zeichnet sich weltweit ein Trend zu steigenden Cost per Install-Preisen (CPI's) ab. Vor allem in Deutschland ziehen die Preise an. Artikel lesen

Data & Targeting - Mobile Audience Targeting
Adsquare-Daten sind über AppNexus verfügbar

26.02.2015 - Mediaeinkäufern, die über die AppNexus Plattform automatisiert Media einkaufen, stehen ab sofort mobile Audience-Daten von adsquare zur Verfügung. Adsquare analysiert den lokalen Kontext und die mobile Nutzung anonymer Nutzer und leitet daraus in Echtzeit Zielgruppenvorhersagen ab. Auf diesem Weg können Werbetreibenden ihre Zielgruppen im für die Werbebotschaft relevanten Moment ansprechen und ihren Kampagnen mehr Relevanz verleihen. Artikel lesen


Fachartikel

Adtrading & RTB
Potenzial von Programmatic und Mobile zieht internationale Anbieter an

Andrew Buckman 24.02.2015 - Mit dem Wachstum des hiesigen digitalen Werbemarktes wollen auch immer mehr internationale Adtechnology-Unernehmen in Deutschland Fuß fassen. Eines davon ist der Adserving-, SSP- und Marktplatzanbieter OpenX. Hauptverantwortlich für die Geschäftsentwicklung in Europa ist Andrew Buckman, Managing Director in EMEA, der seit Januar von London aus die Fäden zieht. Wir sprachen mit ihm über den deutschen Programmatic-Advertising-Markt und die Entwicklung von Mobile Advertising. Artikel lesen


Weitere Fachartikel
Insider

Adtrading & RTB - Patrick Edlefsen
Wasted Delivery: Wege aus der Verschwendung von Online-Werbegeldern

Patrick Edlefsen 09.02.2015 - Welche Online-Werbung kommt beim Verbraucher an und welche nicht? Diese Frage wird auch in diesem Jahr Mediaexperten in Agenturen und Unternehmen beschäftigen. Nachdem im letzten Jahr die Diskussionen zu Wasted Delivery und Fraud zugenommen haben, wird verstärkt nach Lösungen gesucht, um Wasted Delivery zu vermeiden. Fakt ist, dass die Auslieferung von Online-Werbung, die niemals bei der Zielgruppe ankommt bzw. die falsche Zielgruppe adressiert, mit fortschrittlichen Tools und Maßnahmen verhindert werden kann. Artikel lesen


Weitere Insider

Adzine Newsletter

THEMEN DIESE WOCHE:
  • >>
    Editorial: Der richtige Moment
  • >>
    Mobile: Was macht mobile Werbung so tricky?
  • >>
    Adtrading & RTB: Potenzial von Programmatic und Mobile zieht internationale Anbieter an

Marketing Magazin

Das Fachmagazin ADZINE bietet Fach- und Expertenbeiträge sowie News rund um die Themen Online-Marketing und Online Werbung. Unsere Inhalte erscheinen im wöchentlichen Newsletter-Magazin, als ADZINE INSIDER, dem Experten-Newsletter oder als Artikel sowie Video hier auf ADZINE.de.

Adzine Newsletter

THEMEN DIESE WOCHE:
  • >>
    Editorial: Der richtige Moment
  • >>
    Mobile: Was macht mobile Werbung so tricky?
  • >>
    Adtrading & RTB: Potenzial von Programmatic und Mobile zieht internationale Anbieter an

Editorial

Arne Schulze-Geißler Editorial von Arne Schulze-Geißler
Der richtige Moment
Wann ist eigentlich der richtige Moment, signifikantes Digital-Budget in mobile Media zu stecken? Wenn Analysten eine veränderte Mediennutzung zu Gunsten Mobile feststellen? Wenn die Mediaagentur dazu rät? Wenn Sie selbst zu Hause keinen PC mehr haben? Wenn die Konkurrenz mobil wirbt? Wenn die Konkurrenz noch nicht mobil wirbt? Wenn man seine Zielgruppe auf dem Desktop nicht mehr erreicht? Editorial lesen