Foto: ponsulak-dollarphotoclub.com

Mobile
Google sagt irrtümlichen Klicks den Kampf an

Schluss mit den irrtümlich ausgeführten Klicks auf den mobilen Endgeräten. Das soll jedenfalls für Mobile Ads gelten, die über AdWords im Google Display Netzwerk ausgespielt werden.

Video-Advertising - Cross Channel Advertising
mediascale kombiniert Online-Videowerbung mit digitaler Außenwerbung

Bildquelle: Neckermann/mediascale 02.07.2015 - Die Münchener Performance Marketing Agentur mediascale zeigt im Fall von Neckermann Reisen wie sich über eine integrierte Bewegtbildplanung Online und digitale Außenwerbung kombinieren lassen. Artikel lesen

Mobile
SinnerSchrader übernimmt Hamburger Mobile Agentur

02.07.2015 - Die Hamburger Agentur SinnerSchrader übernimmt den Hamburger Mobile-Spezialisten Swipe. Swipe wurde 2010 gegründet und hat bereits für Kunden wie Harrods, Red Bull, BMW und den Spiegel gearbeitet. Swipe beschäftigt derzeit 16 Mitarbeiter. Die Agentur wird im Rahmen der Übernahme mit der SinnerSchrader Mobile in Berlin zusammengeführt. An der Spitze beider Einheiten stehen künftig Sven Schmiede, einer von zwei Gründern von Swipe, und Christoph Mörl, der bisherige Geschäftsführer von SinnerSchrader Mobile. Artikel lesen

Web Analytics - Studie:
Wie weit sind Webanalyse und Website-Personalisierung?

02.07.2015 - Die Webanalyse hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Vom einfachen Zählen der Besucherströme hat diese Disziplin leistungsstarke Lösungen für ein umfangreiches Web-Controlling-hervorgebracht. Doch werden diese auch genutzt? Und werden daraus die richtigen Maßnahmen abgeleitet? Wie steht es um die Website-Personalisierung? Das Hamburger Unternehmen Etracker ist in einer Studie diesen Fragen auf den Grund gegangen und hat dazu 200 Marketing-Entscheider aus deutschen Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern befragt. Die Ergebnisse sind ernüchternd. Artikel lesen

Digital Marketing
Deutsche Marketingentscheider vertrauen auf etablierte Technologien

02.07.2015 - In Zeiten des digitalen Wandels setzen Marketer in Deutschland vor allem auf konservative Technologien statt auf Performance. Obwohl sie neuen Alternativen wie vernetzten Geräten, Embedded Screens und Wearables nahezu die gleiche Marketing-Performance wie Desktop-PCs, Mobile Websites oder Mobile Apps beimessen, vertrauen sie deutlich weniger in diese neuen Technologien. Dies ist das Ergebnis des aktuellen Digital Roadblock Report 2015 von Adobe, für den das Marktforschungsinstitut Edelman Berland mehr als 1.300 Marketingsverantwortliche in Deutschland, Frankreich und Großbritannien befragt hat. Artikel lesen

Insider

Video-Advertising - Matthias Schmid
Facebook und YouTube gehören zu jeder Bewegtbildstrategie

Foto: Matthias Schmid, Videobeat 30.06.2015 - Trotz aktuell rasanter Entwicklungen im Online-Video-Segment scheint TV-Werbung mit seinen immer noch beachtlichen Nettoreichweiten für die meisten Marketer nach wie vor das Mittel der Wahl für ihre Bewegtbild-Kampagnenplanung zu sein. Die Fokussierung auf teure TV-Werbung und die damit einhergehende stiefmütterliche Behandlung von Online-Video werden sich auf lange Sicht rächen. Wer sich auch in Zukunft mit erfolgreichen Werbekampagnen behaupten will, kommt um die Einbeziehung von Online-Video nicht herum. Dabei ist das Ziel nicht der komplette Umstieg von Analog auf Digital, sondern die gezielte Orchestrierung des Mediamix auf allen Kanälen. Artikel lesen

Adtechnology
Ad Technology & Marketing Technology: Brüder im Geiste

chalabala | See portfolio 29.06.2015 - Die Digitalisierung hat das Marketing fest im Griff. Neben immer stärker automatisieren Werbeauslieferungs- und Aussteuerungstechnologien stehen den Advertisern auch immer mehr Marketingtechnologien zur Verfügung. Wie können diese Lösungen zusammenwachsen? Artikel lesen

Adtechnology
Aufbauhelfer Richard Kidd

Richard Kidd 24.06.2015 - DoubleClick, Unicast, Adconion, Madvertise und YuMe, das sind alles berufliche Stationen von Richard Kidd. Der gebürtige Brite aus Southampton kann durchaus als Urgestein der digitalen Werbebranche in Deutschland bezeichnet werden. Jetzt will Kidd nicht nur Unternehmen aus Übersee für den deutschen Werbemarkt fit machen, sondern auch hiesige Start-ups das nötige Rüstzeug im digitalen Marketing mitgeben. Dazu bemängelt er die fehlende Risikobereitschaft deutscher Investoren – „Wir brauchen mehr Unternehmergeist in Deutschland“ Artikel lesen

Data & Targeting
Data Driven Marketing wird zum Standard

Torsten Schwarz 24.06.2015 - Über Jahrhunderte war die Veredelung physischer Rohstoffe die wichtigste Quelle der Wertschöpfung. Was im letzten Jahrhundert die Förderung und Raffination von Rohöl war, ist heute die Gewinnung und Veredelung von Daten. Wer aus Daten die richtigen Schlüsse zieht, ist der Konkurrenz eine Nasenlänge voraus. Für das Marketing bedeutet das: Big Data wird zum Standard. Artikel lesen

Adtrading & RTB
Bericht zur Qualität von Marktplätzen im heutigen programmatischen Ökosystem

Wer sollte im Marktplatz für die Qualität der Werbeauslieferung verantwortlich sein?, Grafik: OpenX 23.06.2015 - Programmatische Marktplätze sind Gegenwart und Zukunft. Aber wer zeigt sich eigentlich für die Qualität dieser Marktplätze im heutigen programmatischen Ökosystem verantwortlich und welche Bedenken bestehen? Hier das Ergebnis einer Umfrage von OpenX in Zusammenarbeit mit ExchangeWire Research. Artikel lesen

ADZINE KW 27 - Adtech und Marketing Automation + Mehr Effizienz durch Online

Editorial

Arne Schulze-Geißler Editorial von Arne Schulze-Geißler
Der richtige Moment
Wann ist eigentlich der richtige Moment, signifikantes Digital-Budget in mobile Media zu stecken? Wenn Analysten eine veränderte Mediennutzung zu Gunsten Mobile feststellen? Wenn die Mediaagentur dazu rät? Wenn Sie selbst zu Hause keinen PC mehr haben? Wenn die Konkurrenz mobil wirbt? Wenn die Konkurrenz noch nicht mobil wirbt? Wenn man seine Zielgruppe auf dem Desktop nicht mehr erreicht? Editorial lesen