The ADEX

 - DMP und Daten-Marktplatz aus Deutschland

The Adex betreibt eine Technologie-Plattform zum Erheben und Managen von Audience-Daten, die als Basis für den datenbasierten Einkauf von Medialeistung dient. Das Angebot der Plattform richtet sich dabei sowohl an Medien, als auch an Agenturen und Advertiser. Das 2013 gegründete Unternehmen ist weltweit aktiv und Teil der Virtual Minds Technologieholding.

Produktangebot

Das Kernprodukt von the Adex ist die Data-Management-Plattform (DMP) “The Adex DMP” mit der Medien, Agenturen und Advertiser jegliche Form von user-bezogenen Daten rechtskonform sammeln, strukturieren und im programmatischen Ökosystem aktivieren können. In der DMP fließen Daten aus den verschiedensten Quellen (z.B. Desktop, Mobile Web, App, Analyse- und CRM-Tools, Video und TV) zusammen. An Bedeutung gewinnt hier zunehmend die Verknüpfung mit eigenen und externen ID-Lösungen, um auch nach dem Third-Party-Cookie weiterhin einsetzbar zu sein. Die DMP ist dabei in der Lage jede Form von ID zu speichern und kann diese im Export nutzbar machen. Dank eines Haushaltsgraphen, können zudem Endgeräte, die zu einem Haushalt gehören, ohne Login identifiziert und angesprochen werden.

Der zweite Geschäftsbereich von The Adex ist der Daten-Marktplatz. Hier können Kunden von The Adex, aber auch Kunden anderer DMPs, mit Consent versehene Daten auf nahezu allen Demand-Side-Plattformen anbieten und monetarisieren. Dabei erhalten sie einen Nutzungs-Report sowie die Abrechnung aus einer Hand.

Sämtliche Produkte können im Self-Service aber auch managed in Anspruch genommen werden.

USP

Die Gründer von The Adex hatten die Idee einen Baukasten für die Nutzung von Daten im programmatischen Einkauf entwickeln. Dabei war The ADEX die erste deutsche DMP für Programmatic Buying. Als deutsches Unternehmen, ist The ADEX rechtlich an die europäischen Datenschutzrichtlinien gebunden, bietet daher ein DSGVO-konformes Produkt an und speichert diese Daten ausschließlich in lokalen Rechenzentren.

Historie

Das Unternehmen wurde 2013 von Dino Bongartz in Berlin gegründet und konnte schnell deutsche sowie internationale Kunden gewinnen. 2016 wird das Unternehmen dann Teil der ProSiebenSat.1 Group, bleibt aber weiterhin ein unabhängiger Player im Markt. 2018 kommt es zum Launch des Data Marketplace. 2020 kommt es dann zum Start des Haushaltsgraphen/Identity Grid. Stand 2021 hat das Unternehmen 35 Mitarbeiter. Die Entwicklung neuer Technologien findet im Hauptsitz in Berlin statt.

Märkte und Kundenstruktur

The Adex ist weltweit aktiv, hat seinen Hauptsitz in Berlin und Zweigniederlassungen in Hamburg und Düsseldorf. Dabei wird in Mittel- und Nordeuropa der größte Umsatz erwirtschaftet. Die Kunden des Unternehmens sind Publisher, Agenturen, Vermarkter und Advertiser. Als Referenzkunden sind hier etwa ProSiebenSat.1, mobile.de, Otto Group, Quantyoo, DPAG, Covestro, wetter.de, eBay Kleinanzeigen, eventim, Sony Music und RedBull zu nennen.

Das Management in Deutschland

Dino Bongartz ist Gründer und CEO des Unternehmens. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Online-Business. Bongartz ist Gründer und Investor vieler erfolgreicher Online-Unternehmen und ehemaliger Chairman des IAB Europe.

Jana Moran ist Chief Operating Officer (COO) von the Adex. Sie verfügt über 10 Jahre internationale Erfahrung und ist seit 6 Jahren bei The Adex.

Max Hofmann ist Chief Product Officer (CPO) und Mitarbeiter der ersten Stunde bei The Adex. Er ist seit 15 Jahren in der Entwicklung von Softwaresystem tätig und hat dabei immer ein Ohr für die Bedürfnisse der Kunden.

Michael Schöning ist Chief Sales Officer (CSO). Er verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Online-Business und brachte unter anderem die DSP Platform 161 erfolgreich in Deutschland an den Start.

Bilder: The Adex v. l. n. r. Dino Bongartz, Jana Moran, Max Hofmann und Michael Schöning  » Vergrösserung

Ausblick

Das Management von The Adex sieht die Notwendigkeit, dass sich der Markt aktuell stark in Richtung First-Party-Daten-Kompetenz und Identity-Management entwickeln muss. Aber auch algorithmische Datenanalyse werden in den nächsten Jahren für das Unternehmen stark an Bedeutung gewinnen.

The ADEX aufAdzine
Established
Gründungsjahr: 2013

Ansprechpartner

Speaker von The ADEX auf Adzine Events

Standorte

  • Torstrasse 19 10119 Berlin Germany Tel.: +49 (0) 30 555 7313 0
  • Bugenhagenstrasse 5 20095 Hamburg Germany Tel.: +49 (0) 40 228 677 110

Aktuelle Tweets

  • Vor 5 Jahre, 6 Monate IAB Europe Programmatic Advertising Survey aims to illustrate adoption and attitudes - get involved now https://t.co/TJ2jC82W55
  • Vor 6 Jahre, 1 Monat RT @BVDW: BVDW-Kompass beleuchtet qualitativen Einsatz von Programmatic Advertising: http://t.co/VwYtXEU9T9
  • Vor 6 Jahre, 2 Monate 15 Fragen an Dino Bongartz von The ADEX - “Eine Seed Finanzierung ist nach wie vor schwierig” http://t.co/N8pjh2ZL1q via @DStartups

Links

Job-Angebote