Adverity

 - Marketing-Analyseplattform

Adverity ist eine End-to-End-Marketing-Analyseplattform, die Daten verbindet, transformiert und visualisiert. So sollen Marketer und Advertiser intelligente Einblicke in die Performance ihrer Kampagnen erhalten. Die automatisierte Datenintegration von Adverity soll dabei Datensilos auflösen, während das erweiterte Analysemodul Erkenntnisse und Trends aufzeigt, die es Marketingfachleuten ermöglichen soll, Kampagnen zu optimieren, den ROI zu verbessern und ihr Geschäft auszubauen.

Produktangebot

Adverity unterstützt Unternehmen bessere Marketingentscheidungen aufgrund einer optimierten Daten-Analyse zu treffen. Manuelle Datenintegration ist dabei häufig fehleranfällig. Die Automatisierung der Datenerfassung von Adverity soll hierbei sicherstellen, dass die erhaltenen Daten präzise sind und trägt dazu bei, zu verstehen, welche Punkte priorisiert werden sollten und welche Maßnahmen möglicherweise nicht effektiv sind.

Die Lösung von Adverity unterstützt Unternehmen bei der Verbindung von Datensilos, um das Beste aus ihren Daten herauszuholen. Unternehmen sollen dazu befähigt werden, nicht mehr auf manuelle Datenerfassung angewiesen zu sein, sondern sollen sich auf vollautomatische, regelmäßige Datenabrufe von einer Vielzahl von Marketingplattformen und anderen Datenquellen verlassen können.

Adverity befähigt Unternehmen dazu ihre Datensets mit erweiterten Funktionen zur Datentransformation und -anreicherung, einschließlich benutzerdefinierter Python-Code-Ausdrücke zu ergänzen. Zudem ermöglicht es die Plattform, konsolidierte Daten an eine große Auswahl an Cloud-basierten oder lokalen Datenbanken, Data-Warehouse- oder Data Lake-Lösungen zu senden.

Durch die Zusammenführung von bis zu über 600 Datenquellen kreiert die Plattform eine „Single Source of Truth“. Mithilfe von Analysen, die auf Künstlicher Intelligenz und Machine Learning basieren, erhalten Kunden der Plattform Einblicke in ihre Daten, und das in Echtzeit. Damit lassen sich Daten nicht nur automatisiert zusammenführen, sondern auch durch qualifizierte Informationen in Erkenntnisse und aufgrund harmonisierter Daten in Dashboards überführen. Funktionen wie Smart Naming Conventions sowie der Audience Builder ermöglichen es Unternehmen zudem, Kampagnenbenennungen zu standardisieren sowie relevante Zielgruppen aufzubauen.

Mithilfe des ROI Advisors können Unternehmen zudem die kanalübergreifende Leistung analysieren, ohne dass Cookies von Drittanbietern erforderlich sind. So lässt sich der ROI aller Marketingausgaben einfach optimieren.

USP

Adverity wurde von Marketing-Insidern gegründet und setzt auf die Aussagekraft präziser Daten, aus denen sich effiziente Handlungsempfehlungen ableiten lassen. Der Predictive-Analytics-Ansatz sowie Daten- und Informationssicherheit zeichnen die Analyseplattform aus.

Historie

Das Unternehmen wurde 2015 von Alexander Igelsböck, Andreas Glänzer und Martin Brunthaler in Wien gegründet, wo sich auch noch heute der Hauptsitz befindet. 2016 stiegen Speedinvest, 42cap und aws Gründerfonds als Seed-Investoren in das Unternehmen ein. Im selben Jahr eröffnete Adverity auch seinen deutschen Standort in Frankfurt. 2018 folgte ein Investment in Höhe von 3,2 Millionen Euro durch den Skype-Investor Mangrove Capital. Ein Jahr später schloss das Unternehmen eine Serie-B-Kapitalrunde erfolgreich ab. 2021 konnte Adverity den Risikokapitalgeber Softbank von sich überzeugen und erhielt ein Investment von 102 Millionen Euro.

Märkte und Kundenstruktur

Adverity hat Kunden in mehr als 30 Ländern. Den Hauptumsatz erzielt das Unternehmen überwiegend in Märkten in Europa und Asien. Zu den zentralen Kundensegmenten zählen die Agenturbranche, der Handel und E-Commerce, die Technologie- und Telekommunikationsbranche, die Automobilbranche sowie der Tourismusbereich. Das Unternehmen konnte 2021 einen weltweiten Kundenzuwachs von 120 Prozent verzeichnen – darunter globale Marken und Agenturen wie IKEA, Red Bull, Unilever, MediaCom und Vodafone.

Das Management in Deutschland, Österreich und London

In Wien gegründet, ist Adverity mittlerweile international an Standorten in London und New York vertreten. Das Führungsteam kommt aus verschiedenen Technologie- und Marketingbereichen, vereint durch das Ziel, die Art und Weise, wie Unternehmen mit Marketingdaten arbeiten, zu revolutionieren. Während CEO Alexander Igelsböck von Wien aus die strategischen Entscheidungen trifft, leitet Andreas Glänzer als Chief Revenue Officer (CRO) von Frankfurt aus das Geschäft.

Im Juni 2021 wurden mit Christina Schlesinger (CCO) und Harriet Durnford-Smith (CMO) zwei neue Team-Mitglieder ins C-Level geholt. Das Ziel: Die Kundenorientierung des Unternehmens sollte weiter erhöht und die Geschäftsstrategie dem Wachstum von Adverity angepasst werden.

Bild: Adverity v. l. n. r. Christina Schlesinger, Andreas Glänzer, Alexander Igelsböck, Harriet Durnford-Smith und Martin Brunthaler

Ausblick

Predictive Analytics ist im Marketing mittlerweile eine unersetzbare Komponente. Durch die Arbeit in diesem Bereich hilft Adverity Marketern dabei Unregelmäßigkeiten, Trends und Muster zu erkennen. Dies ermöglicht neue Möglichkeiten, um Chancen zu identifizieren und potenzielle Probleme zu lösen.

Die bevorstehende Abschaffung von Drittanbieter-Cookies stellen Unternehmen zudem vor weiter Herausforderungen in Sachen Datenschutz. Mithilfe des ROI Advisors von Advertiy können Marketer die Performance beobachten, ohne auf eben diese Drittanbieter-Cookies angewiesen zu sein. Ziel ist es, mit Daten einwandfreie, vorausschauende Erkenntnisse und detaillierte Empfehlungen für die beste Marketingstrategie sowie eine strukturierte Übersicht über den ROI bereitzustellen.

Adverity aufAdzine
Established
Gründungsjahr: 2015 Mitarbeiter: 200+

Ansprechpartner

Speaker von Adverity auf Adzine Events

Standorte

  • Rathausstraße 1/ 2 1010 Wien Austria Tel.: +43 1 8903155
  • 81 Rivington Street, 4th Floor EC2A 3AY London United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland Tel.: +44 (20) 39501348
  • 156 West 56th Street NY 10019 New York United States of America Tel.: +1 (646) 8097302

Referenzen

  • Kunden
    IKEA, Red Bull, Unilever, MediaCom und Vodafone, u.v.m.

Aktuelle Tweets

  • Vor 21 Stunden, 14 Minuten With forward-thinking marketing agencies capitalizing by reinventing themselves as consultants, could the retainer… https://t.co/TQaSFKRws0
  • Vor 1 Tag, 23 Stunden @GovNetUK @HubSpot Hey @GovNetUK - please do 😄 thanks for checking!
  • Vor 2 Tage, 1 Stunde “It’s essential that you are always thinking about the customer and ensuring that you’re adding value at every stag… https://t.co/KUZbXPIeIB

Links

Job-Angebote