Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

All eyes on screens schraubt weiter an crossmedialer Videoplanung

27. February 2024 (jh)
Bild: Sam McGhee - Unsplash

Der TV-Daten-Spezialist All eyes on screens, kurz Aeos, stellt seine Daten breiter für die crossmediale Videoplanung zur Verfügung. Nachdem das Unternehmen bereits im Dezember eine Datenpartnerschaft mit The Trade Desk geschlossen hatte, folgt nun eine Kooperation mit der Showheroes Group. Die Daten von Aeos füttern künftig die Videolösungen der Unternehmensgruppe, damit Advertiser TV-Kampagnen lokal mit CTV- oder Online-Video-Inventar samt kontextuellem Targeting unterstützen können. So sollen Schwachstellen mit Blick auf Werbedruck und Reichweite ausgeglichen werden.

“Nach dem Start der Targetingsegmente via The Trade Desk und Adform ist die Erweiterung des Angebotes in Form der Kooperation mit der bekannten und erfahrenen Showheroes Group für uns der nächste logische Schritt”, kommentiert Benedict Münter, Managing Director von Aeos Deutschland, die neue Kooperation. “Zusammen werden wir nun daran arbeiten, die CTV- und OLV-Inventare gemeinsam mit klassischen TV-Kampagnen zukünftig sogar ex-ante planbar zu machen, um Werbung so maximal effizient auf den Screens auszuspielen.”

Konkret sollen so Reichweiten- und Werbedrucklücken auf lokaler Ebene durch Ausspielung von Videowerbung aufgefüllt werden. Möglich machen dies die Aeos-Daten. Die Lösung des 2012 in Kroatien gegründeten Unternehmens erhebt in Deutschland die Nutzungsdaten von fast einer Million Kabel- und IPTV-Kunden von Vodafone über deren Set-Top-Box. Dazu kombiniert das Unternehmen TV-Daten mit eigenen Technologien zur Analyse und nutzungsbasierten Algorithmen. Aeos erkennt so automatisch TV-Kampagnen und auf Wunsch der Sender auch deren TV-Inhalte – und erzeugt parallel Leistungswerte und Zielgruppenanalysen. Dies zeigt den Werbetreibenden im Endeffekt auf Postleitzahlebene an, ob die Kampagnen wie gewünscht performen oder Handlungsbedarf besteht.

Showheroes bringt bei der Aussteuerung kontextuelle Intelligenz mit ein. “Wir glauben an die Kraft von passenden Inhalten für Videowerbung”, erklärt Ilhan Zengin, CEO der Showheroes Group. “Mit unseren kontextuellen Targetings haben wir mit Aeos den perfekten Match gefunden, um Video über alle Kanäle nach Interessen und Brandfit auszusteuern und Werbetreibenden noch höhere Nettoreichweiten zu ermöglichen.” Technisch nutzt Showheroes die Infrastruktur von The Trade Desk und Adform. Hier wählen Werbetreibende und Mediaagenturen die übergreifenden Targetingsegmente aus. Die ersten Testkampagnen in Zusammenarbeit mit Agenturen sind bereits live.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - ADZINE CONNECT Marketing. Tech. Media. (fka Adtrader Conference) 2024 am 06. June 2024

ADZINE CONNECT verbindet Top-Level Themen der digitalen Media-Industrie mit der notwendigen technologischen Tiefe, die für Entscheidungen heute unentbehrlich ist. Auf diesem inhaltlichen Fundament bringt die ADZINE CONNECT Entscheider:innen und Professionals zusammen. Jetzt anmelden!