Adnami

 - Technologie für High-Impact-Werbung

Das dänische Adtech-Unternehmen Adnami ist auf die Umsetzung und Auslieferung von High-Impact-Formaten spezialisiert. Als Bindeglied zwischen Publishern und Werbetreibenden kombiniert das Unternehmen Technology, Data & Creativity. Adnami wurde 2017 gegründet, ist weltweit aktiv und beschäftigt derzeit rund 30 Mitarbeiter.

Produktangebot

Adnami will mit High Impact-Werbetechnologie sowohl Mehrwert für ihre Publisherpartner, als auch für Agentur- und Advertiserkunden liefern. Großflächige Rich-Media-Anzeigenformate sichern Medien attraktive Zusatzprodukte mit hohen TKP. Advertiser profitieren, da die Formate die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich ziehen und die Markenwirkung durch ansprechende Rich-Media-Kreation gefördert wird. Dies gekoppelt mit effektiver Zielgruppenansprache im richtigen Kontext sollen die Interaktions- und Engagementraten steigern.

USP

Adnamis proprietäre Technologie ermöglicht Publishern ein attraktives Erlösmodell mit einfacher Integration und Werbetreibenden die skalierbare Auslieferung ihrer High-Impact-Werbung über ein großes Publisherportfolio. Die Werbeplätze können programmatisch oder direkt gebucht werden.

Historie

Adnami wurde 2017 in Dänemark von David Borring, Jens Holm und Jacob Bach gegründet. 2019 wurde die Lösung von Adnami dann gelauncht. Die geschäftliche Expansion des Unternehmens wurde durch die Ernennung von Simon Kvist Gaulshøj zum CEO im März 2019 beschleunigt. In nur 18 Monaten hatte Adnami mehr als 25.000 Domains auf der Plattform zertifiziert - der Fokus lag zunächst auf der nordischen Region und Großbritannien. Im Jahr 2020 verzeichnete Adnami ein deutliches Wachstum und führte mehr als 10.000 Kampagnen für Kunden wie Heineken, Disney, BMW und Red Bull durch. Im November 2021 sicherte sich Adnami einen sechsstelligen Betrag aus dem Programm “Innobooster” des Innovationsfonds Dänemark, einer von der dänischen Regierung geleiteten Initiative zur Unterstützung von Start-up-Projekten. Anfang 2022 eröffnete das Unternehmen Büros in Hamburg und Paris. Im August 2022 sicherte sich Adnami zudem eine Serie-A-Wachstumsfinanzierung von der QNTM Group. Stand 2022 hat Adnami rund 40 Mitarbeiter.

Märkte und Kundenstruktur

Die Lösung von Adnami ist weltweit verfügbar und das Unternehmen hat Niederlassungen in Dänemark, Schweden, England, Frankreich und Deutschland. Zu den Kunden von Adnami zählen sowohl Werbetreibende als auch Publisher. Als Referenzkunden sind hier etwa Heineken, BMW, American Express, Disney, Lego, Samsung und Red Bull zu nennen.

Das Management in Deutschland

Bild: Adnami Svenja Damzog

Mit Svenja Damzog, die im Juni 2022 zum Publisher Director DACH ernannt wurde, sieht sich das Unternehmen gerüstet für das Wachstum im deutschen Markt. Damzog verfügt über ein Jahrzehnt an Erfahrung und war zuletzt bei Inskin Media, wo sie bis zum Director, Publisher Services EMEA aufstieg. Weitere Stationen ihrer Karriere sind Azerion, Ryanair und Volkswagen.

Ausblick

Das Unternehmen wird durch das Programm "Innobooster" des Innovationsfonds Dänemark mit einer sechsstelligen Investitionssumme unterstützt. Dieses Kapital fließt in die kontinuierliche Weiterentwicklung des eigenen Produktes sowie in die weitere Expansion.

Adnami aufAdzine
Startup
Gründungsjahr: 2017 Mitarbeiter: 25-50

Ansprechpartner

Standorte

  • St. Kongensgade 59 A, 1. Th. 1264 Kopenhagen Denmark Tel.: 004531322829
  • Germany
  • France
  • Sweden
  • United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Links

Job-Angebote