ADZINE-Logo

ADTRADER CONFERENCE 2022

Die Adtrader Conference kehrt nach einem Jahr Corona-Pause 2022 am 2. und 3. März nach Berlin zurück.

Höchste Zeit, denn der Markt für “Automated & Programmatic Media" hat auch in der Zwischenzeit keine Pause eingelegt - ganz im Gegenteil: Die Anzahl und Relevanz neuer verfügbarer und integrierbarer Medienkanäle wächst und damit auch die Frage nach der zukunftsfähigen Adressierbarkeit von Zielgruppen in den neuen, vor allem aber auch den bestehenden Kanälen. Für diese und viele andere Aspekte des modernen Mediageschäfts werden wir sowohl am Innovation & Tech Day (2. März) wie auch am Conference Day (3. März) viele Lösungen und Meinungen austauschen, um das offene und unabhängige Werbe-Ecosystem für alle Marktpartner effizienter, effektiver und qualitativ verlässlich zu gestalten.

Wir freuen uns über die Möglichkeit, die Marktpartner auch wieder persönlich zusammenzubringen, daher ist die Veranstaltung in erster Linie als physischer Event konzipiert, bei dem sich die Insider und Gestalter der digitalen Media-Industrie vor Ort austauschen können. Jedoch bieten wir für alle, die es nicht nach Berlin schaffen, oder möglicherweise kein Ticket für den Offline-Event erhalten, die Inhalte auch über einen Live-Stream an.

INNOVATION DAY (1)

Am 2. März, dem “Innovation & Tech Day” stellen wir unseren Besuchern aus Mediaeinkauf und Verkauf neue Technologien, Feature und Verfahren aus den Bereichen: Audience & Data, Buy-Side und Sell-Side Solutions vor. Es handelt sich um ausgewählte Technologien, die das Ad-Eco-System weiterentwickeln und die unabhängigen Marktteilnehmer in der Abwicklung ihres Business unterstützen sollen. Bei der Identifizierung innovativer Lösungen unterstützt uns ein kleines Berater-Team von Branchen-Insidern unter der Führung von Sacha Berlik, Chief Advisor.

Conference Day (2)

Am Conference Day treffen wie gewohnt Vertreter aller Marktbeteiligten aufeinander, sei es zum Austausch auf der Bühne, zum Zuhören im Auditorium oder zum Diskutieren und Networken in den Pausen. Gemeinsam verfolgen die Besucher das Ziel den digitalen Werbemarkt als Business Grundlage für die lokalen und unabhängigen Player im deutschen und auch den europäischen Märkten zu erhalten.

Dabei beschäftigt ein Themenkomplex die Werbeindustrie heute ganz besonders: Die verlässliche und zukunftsfähigen Adressierbarkeit von Zielgruppen in den bestehenden und neuen digitalen Kanälen unter Berücksichtigung gesetzlicher und technischer Rahmenbedingungen.

Das Konferenz Programm folgt in Kürze.

AWARD

Nicht nur die Adtrader Conference feiert in 2022 ihr Comeback, wir werden im kommendem Jahr nach der großartigen Resonanz vor zwei Jahren auch wieder den NEO IO AWARD verleihen - und innovative Persönlichkeiten der Branche auszeichnen.

More info coming soon! Hier zur kleinen Einstimmung noch der Recap-Artikel zum Award der letzten Adtrader Conference.

Partner

Verbandspartner

Medien

Weitere Partner

Testimonials

Tickets

Unsere Leistungen

  • Zugang zum Konferenzprogramm für den gebuchten Zeitraum
  • Frühstück, Kaffeepausen und Mittagsbuffet
  • Durchgehend Kalt- und Warmgetränke
  • Snacks und Drinks bei Aftershow Get-Together
  • NEO IO AWARD: Live-Voting und Award-Verleihung

Ticketkäufer, die zwar ein Vor-Ort-Ticket gebucht haben, sich aber wegen der Pandemie-Lage lieber per Livestream zu der Veranstaltung zuschalten bzw. auf die Aufzeichnung der Inhalte in der Mediathek zuschalten wollen, können ihr Ticket in den "Streaming und Mediathek 2-Day-Pass" umwandeln. Der Differenzbetrag wird erstattet. Selbstverständlich kann auch eine komplette Erstattung des Tickets erfolgen.

Im Falle des Ausfalls der Veranstaltung aufgrund von Covid-19, werden die Ticketgebühren umgehend erstattet. Bei einer Terminverschiebung behalten die Tickets ihre Gültigkeit, werden auf Wunsch aber ebenfalls umgehend erstattet.

Covid-19

Die Adtrader Conference 2022 wird nach heutigem Stand (12.11.21) am 2. und 3. März als Präsenz-Veranstaltung in Berlin stattfinden. Als Veranstalter werden wir alles unternehmen, um die gesundheitliche Risiken für die Beteiligten vor Ort zu minimieren, die von der Corona-Pandemie ausgehen. Dazu setzen wir auf 2G+. Im Kern handelt es sich dabei um die 2G-Zutrittsregelung, die von allen Teilnehmern vor Ort einen Nachweis über die vollständige Impfung oder Genesung vorsieht. Zusätzlich erwarten wir von allen Teilnehmern einen tagesaktuellen Nachweis enes negativen Corona-Tests. Der Veranstalter wird Testmöglickeiten vor dem Veranstaltungsgebäude vorhalten. Ohne die Nachweise kann kein Zutritt zum Veranstaltungsgelände gewährt werden.

Um größere Abstände im Gebäude einhalten zu können, werden wir die Teilnehmerzahl darüber hinaus begrenzen. Nach heutiger Planung soll auf Masken in den Veranstaltungsräumen vollständig verzichtet werden.
Der Veranstalter behält sich aber das Recht vor, in eigenem Ermessen zum Schutz aller Teilnehmer weitere Maßnahmen zu ergreifen, wie z.B. eine Maskenpflicht in Teilen der geschlossenen Räume.

Auch ist eine Verschärfung der Maßnahmen von behördlicher Seite nicht ausgeschlossen, sollte sich die Infektionslage weiter zuspitzen.

Wir werden alle angemeldeten Teilnehmer rechtzeitig vor Reiseantritt über die gültigen Regelungen zur Veranstaltung am 2. und 3. März unterrichten.

Bleibt gesund!
Euer Adtrader Team

Kontakt

Mediasales & Event-Sponsorings

Georgina A. Yeboah
E-Mail: georgina.yeboah@adzine.de
Tel.: +49 40 24 42 420-88

Event-Organisation & Marketing

René Weber
E-Mail: rene.weber@adzine.de

Arne Schulze-Geißler
E-Mail: asg@adzine.de
Tel.: +49 40 24 42 420-81