Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

HP sucht gezielt nach Drama für aktuelle Addressable-TV-Kampagne

16. January 2024 (jh)
Bild: Mahrous Houses - Unsplash

TV-Zuschauer:innen sind es inzwischen gewohnt, Werbebanner im Fernsehen ausgespielt zu bekommen. Addressable TV (ATV) sorgt dafür, dass die Werbemittel programmatisch in die TV-Landschaft gelangen. Die Druckersparte des internationalen Hardware-Unternehmens HP will seine Zielgruppen hierzulande aktuell mithilfe von ATV in besonders emotionalen TV-Umfeldern erreichen. Dafür setzt der Konzern auf kontextuelles Targeting. Verantwortlich für Planung und Kreation der programmatischen TV-Kampagne ist die europäische Niederlassung von HP in Barcelona, die deutsche und österreichische Fans von Reality-Shows und Daily Soaps ins Visier nimmt.

Beworben werden Heimdrucker des Unternehmens und das HP Instant Ink-Abo, das automatisch für neue Tintenpatronen sorgt, wenn sie knapp werden. Die Idee dahinter ist simpel: Damit kein Drama entsteht, schließen HP-Nutzer:innen lieber ein Abo ab. Dem Gedanken soll das kontextuelle Targeting Rechnung tragen.

Die Kampagne setzt dazu mit sogenannten Switch-In XXL-Werbeformaten den neuen Slogan “Drucken ohne Drama” in emotionalen TV-Umfeldern im Portfolio der Ad Alliance, verantwortlich für den Verkauf von Werbeflächen für die Sender und Angebote von RTL Deutschland, in Szene. Die Umfelder umfassen Daily Soaps, Krimis und Reality-Formate. Dazu zählen “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” und “Alarm für Cobra 11” auf RTL sowie “First Dates – Ein Tisch für zwei” und “Das perfekte Dinner” auf Vox. Weiterhin soll die Kampagne bei “Ich bin ein Star – holt mich hier raus” platziert werden. Die ATV-Kampagne ist seit dem 2. Januar 2024 in Deutschland und Österreich zu sehen und wird bis Ende Februar laufen. In diesem Zeitraum wird sie ca. 2,5 Millionen TV-Geräte erreichen. Passend zum Valentinstag wird die Kampagne dann in den ersten zwei Februarwochen angepasst und der Slogan in “Valentinstag ohne Drama” verändert.

“Die neue Addressable TV-Kampagne von HP nutzt die emotionale Kraft des Fernsehens und dessen signifikanten Abstrahleffekt auf Marken”, kommentiert Nicole Haman, Vice President Digital Sales der RTL Ad Alliance. “Der konzeptionelle Ansatz, Inhalt und Werbebotschaft zu verschmelzen, macht sich zwei der größten Stärken der Fernsehwerbung zunutze: die unübertroffene Qualität der Inhalte und die hohe Aufmerksamkeit der Zuschauer. Es freut uns, dass wir HP mit unserer programmatischen Infrastruktur eine Plattform anbieten können, um eigenständig so kreativ zu planen und die Kampagne ganz einfach in einzelnen Märkten auszuliefern.”

Die Technologie hinter der Kampagne

Technologisch kommen hierbei sowohl die Sell-Side-Plattform (SSP) von Smartclip als auch die Demand-Side-Plattform (DSP) von The Trade Desk zum Einsatz. Vom europäischen Headquarter in Spanien aus bucht HP direkt über die Media-Buying-Platform von The Trade Desk. Die Targeting-Optionen der SSP von Smartclip ermöglichen HP, die Werbemittel gezielt in ausgewählten Sendungen zu platzieren. Dadurch können Fernsehprogramm und ATV-Werbemittel bestmöglich aufeinander abgestimmt werden und sich gegenseitig verstärken.

Die kontextuelle Platzierung im ATV-Umfeld ist dabei nicht unbedingt neu. Vielmehr macht die Planung und Umsetzung im europäischen Zusammenspiel diesen Case interessant. Dies wird dank einer Einkaufspartnerschaft zwischen Smartclip und The Trade Desk möglich, die beim jüngsten Kreativfestival in Cannes verkündet wurde.

Kampagnen-Summary

  • Werbetreibender: HP
  • Vermarkter: RTL Ad Alliance
  • Werbeumfeld: Addressable TV
  • Technologie: Smartclip und The Trade Desk

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - ADZINE CONNECT Video Advertising (fka PLAY Video Advertising Summit) 2024 am 21. November 2024

ADZINE CONNECT Video Advertising (ehemals PLAY Video Advertising Summit) ist die hochkarätige Fachkonferenz für Videowerbung, Technologie, Daten, Kreation und Medien, auf der sich Marketing-Entscheider:innen, digitale Medien und Branchenexpert:innen connecten. (Seit 2016) Jetzt anmelden!