Adzine Top-Stories per Newsletter
ANALYTICS

Microsoft holt die Messlösungen von Audienceproject an Bord

19. December 2023 (jh)
Bild: Immo Wegmann - Unsplash

Das technologiebasierte Marktforschungsunternehmen Audienceproject arbeitet künftig Hand in Hand mit Microsoft Advertising zusammen. Diese Kooperation soll Werbetreibenden erlauben, unabhängige und kontinuierliche Zielgruppenmessungen von Werbeanzeigen über die Microsoft-Advertising-Plattformen im Vereinigten Königreich und Deutschland durchzuführen.

Das 2010 in Dänemark gegründete Audienceproject hilft Werbetreibenden bei ihren Marketingentscheidungen und unterstützt sie dabei, ihre Zielgruppe effektiver zu erreichen. Die Zielgruppenmessung soll laut CEO Thomas Honoré Fragen beantworten wie: “Wie viele Personen aus meiner Zielgruppe habe ich erreicht? Wie präzise habe ich sie erreicht? Mit welcher Kontakthäufigkeit habe ich sie erreicht? Und vor allem, welche Kanäle sind am effizientesten darin, meine Zielgruppe zu erreichen?” Die Grundlage dafür bilden umfassende Cross-Media-Messungen in Kanälen wie Facebook, Instagram, Youtube und Amazon. Der Microsoft-Kosmos war bislang nicht erschlossen.

“Wir erleben eine hohe Nachfrage nach unabhängiger Messung von Kampagnen, die über Microsoft Advertising gekauft wurden, sowohl allein als auch in Kombination mit anderen Kanälen”, erklärt Brian Meritam Larsen, VP Partnerships bei Audienceproject. “Wir freuen uns sehr, dass wir Werbetreibenden dies nun anbieten können, um ihnen wertvolle Erkenntnisse für eine effizientere Budgetzuweisung zu verschaffen.”

Die Partnerschaft ermöglicht Zielgruppenmessungen von programmatischen Werbekampagnen auf der Microsoft-Advertising-Plattform, von Display über digitales Video bis hin zu Connected TV, einschließlich Netflix. Noch befindet sich die Kooperation in einer Testphase, doch die Einführung in die Märkte UK und Deutschland ist gesetzt, weitere Länder sollen folgen.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - Welcome to the Fake Web: KI als Gamechanger im Kampf gegen Bots & Fraud am 27. February 2024, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr

Wie kann KI in Unternehmen genutzt werden, um Licht in das Dunkel des Fake Webs zu bringen. Jetzt anmelden!