Adzine Top-Stories per Newsletter
ADTECH

Hawk geht für 7 Millionen Euro an Azerion

17. October 2023 (jh)
Bild: Markus Spiske - Unsplash

Das niederländische Technologie- und Medienunternehmen Azerion ist weiter auf Shopping-Tour. Nachdem Azerion im vergangenen Jahr den Mobile-Advertising-Spezialisten Madvertise gekauft hatte, folgt nun der nächste Adtech-Player. So wechselt der DSP-Anbieter Hawk jetzt für 7 Millionen Euro den Besitzer. Die Übernahme sei eine natürliche Weiterentwicklung der erfolgreichen Partnerschaft zwischen Azerion und Hawk, die bereits im Juli 2022 geschlossen wurde.

“Ich freue mich, Hawk auf der digitalen Werbeplattform von Azerion begrüßen zu dürfen”, kommentiert Mickael Ferreira, VP Operations von Azerion, die Übernahme. “Mit seinen starken lokalen Teams und seiner marktanerkannten DSP-Technologie wird Hawk die Fähigkeit unserer gemeinsamen Plattform stärken, die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen und Azerion zu einem der führenden Anbieter auf dem französischen Markt für digitale Werbung zu machen, sowie unsere Präsenz in Großbritannien und Deutschland zu erweitern.”

Die aktuelle Vereinbarung sieht vor, dass Azerion eine hundertprozentige Beteiligung an Hawk für eine Vorauszahlung von 7 Millionen Euro erwirbt, die aus Barmitteln finanziert werden. Darüber hinaus soll ein weiterer Anteil am Kaufpreis über die nächsten drei Jahre erfolgsabhängig ausgezahlt werden, wobei dieser bei 20 Millionen Euro gedeckelt ist. Im Rahmen von Deals wird hier von einem “Earn-Out” gesprochen.

Das 2013 zunächst unter dem Namen Tabmo gegründete Hawk entwickelt und betreibt eine Demand-Side-Plattform (DSP), die es Werbetreibenden ermöglicht, im programmatischen Media-Ökosystem weltweit Werbeplätze auf Digital-Out-of-Home (DOOH), Audio, Mobile, CTV und Desktop einzukaufen. Azerion wird die Omnichannel-Einkaufsplattform von Hawk nun integrieren, um damit sein eigenes Angebot auszubauen. Die Unternehmensgruppe legte zunächst seinen Fokus auf Mobile-Gaming, wird aber kontinuierlich zu einer kanalübergreifenden Werbeplattform ausgebaut.

“Wir freuen uns, bei Azerion einzusteigen und Teil einer der größten digitalen Werbeplattformen Europas zu sein”, erklärt Hakim Metmer, Mitbegründer von Hawk. “Die kulturelle und produktspezifische Übereinstimmung war sofort ersichtlich und diese Übernahme erweitert die langjährige Geschäftspartnerschaft zwischen unseren beiden Unternehmen”, so Metmer weiter.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - Programmatic oder IO - was ist der bessere Deal für Marketer? am 25. April 2024, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Eine aktuelle und umfassende Bestandsaufnahme der Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Buchungsverfahren für verschiedene Anwendungsfälle und Zielsetzungen. Jetzt anmelden!