Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Christian Zimmer löst Nicolas Poppitz als Deutschland-Chef bei Teads ab

10. August 2022 (apr)

Die globale Mediaplattform Teads bekommt ein neues Gesicht für Deutschland. Christian Zimmer übernimmt den Job des Managing Director ab Oktober. Der bisherige Geschäftsführer Nicolas Poppitz, der die Rolle seit 2015 innehat, verlässt dann das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Zimmer soll sich um die strategische Weiterentwicklung von Teads im deutschen Markt kümmern.

“Wir freuen uns, mit Christian Zimmer eine so starke Nachfolge für unseren sehr geschätzten Kollegen Nicolas Poppitz als Managing Director gefunden zu haben”, sagt Alex Savic, Managing Director DACH/CEE/Nordics von Teads. “Wir danken Poppitz sehr für die vielen erfolgreichen Jahre, die er Teads geleitet hat, und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft. Ab Oktober übernimmt Zimmer seine Aufgaben. Er bringt langjährige Erfahrung in Führungspositionen und eine breite Expertise im Marketing- sowie Media-Bereich mit.“

Christian Zimmer kommt vom Audit-Spezialisten Ebiquity. Dort hat er als Managing Director das DACH-Geschäft geleitet. Zuvor war er als Chief Revenue Officer bei der Score Media Group angestellt, einer Vermarktungsallianz regionaler Tageszeitungsverlage. Im Laufe seiner Karriere konnte der gebürtige Münchner viel Erfahrung auf der Agenturseite sammeln, unter anderem in Führungspositionen bei der Omnicom-Gruppe. So war Zimmer sowohl Managing Director bei der OMD Düsseldorf als auch Chief Digital Officer bei der OMD Germany. Bei den Agenturnetzwerken Dentsu und GroupM hatte Christian Zimmer ebenfalls leitende Postionen inne.

“Nach der umfassenden Reorganisation von Ebiquity und der erfolgreichen Ausrichtung auf die Zukunftsthemen war es für mich Zeit für eine spannende neue Herausforderung,” meint Christian Zimmer, bald Managing Director von Teads in Deutschland. “Video Advertising und Cookieless sind die großen Themengebiete und Herausforderungen der Zukunft. Teads ist hier mit einem sehr erfolgreichen Produkt-Portfolio im Markt unterwegs und bietet eine klar auf den europäischen Datenschutz ausgerichtete lokale Alternative zu den GAFAs. Ich freue mich darauf, ab Oktober gemeinsam mit meinem Teads-Team das Geschäft mit den Media-Agenturen und den Direktkunden weiter auszubauen.”

Teads ist Anbieter einer digitalen Mediaplattform für programmatische Werbung und wurde im Juni 2011 in Frankreich gegründet. Das Unternehmen ist der Erfinder des Inread-Werbeformates, welches sich heute als Synonym für Outstream Video Advertising etabliert hat. Aktuell arbeiten über 1.000 Mitarbeitende für Teads, davon 40 in Deutschland.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - PLAY Video Summit 2022 am 06. October 2022

Die PLAY verschafft Entscheidern im Marketing und Advertising den Überblick zu den aktuellen Trends und Technologien im CTV- und Video Advertising und liefert damit wichtige Hinweise für erfolgreiche Kommunikations-Strategien der Zukunft. Jetzt anmelden!