Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Bea Böhret verstärkt Managementteam von Taboola für den Ausbau der DACH-Region

25. March 2022 (jh)
Bild: Taboola

Der Native-Advertising-Anbieter Taboola verstärkt sein Managementteam und gibt in diesem Zuge die Ernennung von Bea Böhret als Group Account Director, Central Europe and Emerging Markets bekannt. Böhret soll in dieser Position unter anderem das Unternehmenswachstum in der DACH-Region begleiten und als Ansprechpartnerin für Publisher dienen.

“Wir sind dankbar für die Zusammenarbeit mit führenden Publishern in der DACH-Region und freuen uns über Partnerschaften, in denen Taboola ganzheitlich eingesetzt wird. Publisher vertrauen uns und Newsroom als Schlüsseltechnologie für redaktionelle Strategien, während viele auch weiterhin Taboola Feed als zentrale Säule für Wachstum nutzen. Mit dem Zugang von Bea sind wir in der Lage, unser schnelles Wachstum zu unterstützen”, kommentiert Adam Singolda, CEO und Gründer von Taboola, die Personalie.

Vor ihrem Wechsel zu Taboola war Bea Böhret zuletzt als Director Publisher Management bei Awin Global tätig. Dort verantwortete sie von Februar 2020 bis zu ihrem Start bei Taboola den gesamten Publisher-Bereich für die DACH-Region, inklusive Account Management, Neukundengeschäft und das Publisher Development. Vor Awin war sie acht Jahre bei der Affilinet GmbH sowohl in Publisher-seitigen Positionen für Großkunden beschäftigt als auch in Positionen an der Schnittstelle zwischen Publisher und Werbetreibenden. Darüber hinaus war sie für die Entwicklung des programmatischen Geschäftsbereichs bei Affilinet verantwortlich.

Nun also der Einstieg bei Taboola. Hier wird sie ihre umfassende Expertise einbringen und Publishern Einblicke in die Erschließung neuer Einnahmequellen, insbesondere im E-Commerce geben. Ihr Verantwortungsbereich schließt neben den Märkten in der DACH-Region auch Wachstumsmärkte in Italien, Polen, Türkei sowie die nordischen Märkte mit ein.

Das 2007 gegründete Taboola bezeichnet sich selbst als Discovery-Plattform, die Publisher, Mobilfunkbetreiber und Gerätehersteller in der Monetarisierung von Inhalten, in der Zielgruppenansprache und Steigerung des User-Engagements unterstützt sowie Advertisern Werbemöglichkeiten innerhalb von redaktionellen Inhalten ermöglichen soll. Erst 2021 akquirierte das Unternehmen die E-Commerce-Medienplattform Connexity. Diese Übernahme war für Taboola insofern wichtig, da sich das Unternehmen deutlich stärker in Richtung Retail Marketing orientieren will.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - PLAY Video Summit 2022 am 06. October 2022

Die PLAY verschafft Entscheidern im Marketing und Advertising den Überblick zu den aktuellen Trends und Technologien im CTV- und Video Advertising und liefert damit wichtige Hinweise für erfolgreiche Kommunikations-Strategien der Zukunft. Jetzt anmelden!