DISPLAY ADVERTISING

Neues Team und Standortwechsel: Sublime setzt auf frischen Start in Hamburg

28. November 2019 ()
Bild: Kara - Adobe Stock

Nach dem globalen Führungswechsel bei Sublime steht der französische Werbemarktplatz nun auch in Deutschland vor Veränderungen. Unter dem neuen CEO Andrew Buckmann verlegt das Unternehmen die deutsche Niederlassung von Düsseldorf nach Hamburg und stellt sich im Rahmen einer Umstrukturierung personell komplett neu auf. Daniel Demmler wird als Commercial Director DACH zum Deutschlandchef. Er beerbt damit Assen Saraiwanow, der 2018 den deutschen Markteintritt von Sublime leitete.

Sublime versteht sich als eine Kombination aus Adtech und Managed Service mit einem Kreativansatz. Das Unternehmen ermöglicht die Auslieferung von aufmerksamkeitsstarken Werbeformaten und setzt dafür auf sogenannte High-Impact-Formate aus eigener Kreation. Damit steht der Anbieter in Konkurrenz zu Unternehmen wie Inskin Media oder Just Premium. Neben dem Standortzuwachs kündigte Sublime bereits die Übernahme des Ad-Verification-Anbieters Adledge an, um seine Performance-Messung weiter auszubauen.

Neuanfang in Hamburg

Bild: Sublime Presse Daniel Demmler

Mit dem Umzug von Düsseldorf nach Hamburg steht Sublime nicht nur geografisch, sondern auch personell vor einem Neustart. Als Grund nennt das Unternehmen die geänderte Vertriebsstrategie. Die Standortleitung in Deutschland übernimmt Daniel Demmler, der als Commercial Director künftig das Geschäft in den DACH-Märkten verantworten wird. Zuletzt war Demmler als Head of Sales bei Define Media tätig. Davor zählten Nextperformance, Teads und Microsoft MSN/Tomorrow Focus AG zu seinen Berufsstationen. Am neuen Standort erhält er Unterstützung von Julia Fritzsche, Senior Publisher Sales & Operations Manager DACH, die von der Agentur Performance Advertising zu Sublime wechselt. In 2020 soll das Team in Hamburg sukzessive aufgebaut werden.

„Sublime ist ein ausgesprochen dynamisches und kreatives Unternehmen – genauso wie die pulsierende Hansestadt, die ein einzigartiges Geflecht aus Agenturen und großen Medienhäusern bietet. Das macht Hamburg für mich zum perfekten Standort, um Sublimes Aktivitäten im DACH-Markt zu stärken und weiterzuentwickeln“, kommentiert Daniel Demmler.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - Neue Wege zur Personalisierung im Marketing 2022! am 07. December 2021, 15:30 - 17:00 Uhr

Im Marketing wird seit jeher Relevanz gepredigt - die Kommunikation, das Produkt, der Service soll logischerweise für die Zielgruppe relevant sein. Je mehr man über die Zielgruppe weiß, desto persönlicher und damit relevanter kann das Marketing und auch das Angebot werden. Was aber, wenn wir quasi blind sind, wenn der Kunde den digtalen Laden betritt? Wie wollen wir in Zukunft eine relevante digitale Ansprache realisieren, wenn ein Tracking und die Identifizierung einzelner Profile aufgrund der bekannten Veränderungen der Rahmenbedingungen nicht mehr möglich ist? Jetzt anmelden!

Das könnte Sie interessieren