ANALYTICS

adeven trackt Scout24 Apps

19. Dezember 2013 (hc)

adeven hat mit der Scout24 Holding einen Rahmenvertrag über die Analyse und das Tracking von mobilen Apps geschlossen. Die Zusammenarbeit umfasst sämtliche iOS und Android Apps von FriendScout24, Spontacts, AutoScout24 und ImmobilienScout24. Adeven und Scout24 arbeiten schon seit vergangenem Jahr zusammen. Bisher bezog sich die Zusammenarbeit lediglich auf das Angebot ImmobilienScout24, nun wird sie ausgeweitet.

Die Scout24 Holding GmbH hat sich, so die Pressemitteilung, aufgrund des einfach zu implementierenden Open-Source SDKs und des übersichtlichen Dashboards für die Zusammenarbeit mit adeven entschieden. adeven besitzt das ePrivacy-Siegel.

Nils-Ole Connor, Head of Online Marketing Scout24 Holding: "Wir freuen uns, mit adeven einen starken Partner gefunden zu haben, der unseren Ansprüchen an mobile Tracking- und Analyse- Plattformen entspricht. Mit dieser Lösung konnten wir die Effizienz unserer mobilen Kampagnensteuerung steigern und unsere Stellung als Marktführer in den einzelnen Segmenten weiter ausbauen."