DISPLAY ADVERTISING

Yelp übernimmt Qype

24. Oktober 2012 (ts)

Yelp übernimmt Qype. Auf dem offiziellen Blog des Bewertunsportals machte der CEO von Yelp, Jeremy Stoppelman, diese Neuigkeit öffentlich. Damit übernimmt das US-Amerikanische Orginal das eruopäische Gegenstück und steigert damit seinen Einfluss im europäischen Markt.

Yelp ist ein Jahr älter als Qype. 2004 gründeten die ehemaligen PayPal Arbeitskollegen Russel Simmons und Jeremy Stoppelman das Unternehmen. Mit der Verbreitung von Smartphones gewann das Thema Location Based Services und damit auch die Bewertungsportale für Gaststätten und Lokalitäten an Bedeutung. Yelp Beiträge sind beispielsweise im neuen iOS Kartenmaterial von Apple integriert.

Mit der Übernahme gewinnt Yelp auf einen Schlag etwa zwei Millionen Bewertungen ca 15 Millionen Nutzer in Europa hinzu. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt gegeben.

"Heute beginnt ein neues und aufregendes Kapitel für Qype. Im Namen unseres Teams freuen wir uns darüber, dass unsere beständig harte Arbeit eine entscheidende Rolle in der Festigung von Yelp’s Führungsposition in der Welt der lokalen Empfehlungen spielen wird." so Ian Brotherston CEO von Qype.