Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

Gumgum und Showheroes schmieden Allianz für Contextual Video

28. June 2024 (apr)
Bild: Yasin Hemmati – Unsplash

Der US-amerikanische Adtech-Anbieter Gumgum macht gemeinsame Sache mit der Berliner Showheroes Group. Der High-Impact-Spezialist erhält dadurch Zugriff auf neue Videoinventare, während der Bewegtbild-Plattform von Showheroes Displayinventare und die kontextuelle Targeting-Intelligenz der Kalifornier zur Verfügung stehen. Die Partnerschaft legt den Schwerpunkt zunächst auf die USA, soll aber global gelten und somit auch bald in anderen Märkten spürbar werden.

Gumgum bietet Advertisern und Publishern eine Plattform für High-Impact-Werbung. Im Kern geht es dabei immer um die Kombination aus Medialeistung, High-Impact-Werbeformat und die entscheidende Zielgruppe. Letztere wird mithilfe einer eigens entwickelten Contextual-Logik in den unterschiedlichen Medienkanälen wie Display, Native sowie Video und Connected TV (CTV) anvisiert. Das Adtech-Unternehmen beschäftigt 480 Mitarbeiter:innen und operiert in den USA, Kanada, Großbritannien sowie in den EMEA- und APAC-Regionen.

Die Showheroes Group hingegen ist auf Video-Content und dessen Produktion, Player-Technologie sowie Vermarktung spezialisiert. Das Unternehmen wurde 2016 in Berlin als GmbH mit Mobile-Fokus gegründet und bündelt als Aktiengesellschaft mittlerweile verschiedene Marken unter einem Dach. Für die Gruppe sind weltweit 400 Mitarbeiter:innen tätig, die 25 Märkte in Europa, LATAM, den USA und Asien bedienen.

Der Showheroes Group verschafft die Kooperation mehr Demand und Targeting-Optionen, während Gumgum seinen Advertisern mehr Supply anbieten kann. Dank der Zusammenarbeit können Advertiser über Gumgum in den USA bereits Instream- und Outstream-Formate sowie Connected-TV-Inventare von Showheroes buchen. Dies ist sowohl über Managed Service als auch programmatische Private Marketplaces (PMP) möglich. “In Zusammenarbeit mit Showheroes bieten wir skalierbare Lösungen für OLV, CTV und Display-Werbung”, ist Phil Schraeder, CEO von Gumgum, überzeugt. Interessant für Advertiser ist hierbei vor allem der Fokus auf kontextuelle Zielgruppenansprache, die als eine der Säulen des künftig komplett cookielosen Targetings gilt.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - ADZINE CONNECT Video Advertising (fka PLAY Video Advertising Summit) 2024 am 21. November 2024

ADZINE CONNECT Video Advertising (ehemals PLAY Video Advertising Summit) ist die hochkarätige Fachkonferenz für Videowerbung, Technologie, Daten, Kreation und Medien, auf der sich Marketing-Entscheider:innen, digitale Medien und Branchenexpert:innen connecten. (Seit 2016) Jetzt anmelden!