Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Readpeak gewinnt Daniel Holm als Country Manager DACH

17. November 2023 (jh)
Bild: Readpeak

Die finnische Native-Advertising-Plattform Readpeak holt sich Daniel Holm als Country Manager DACH an Bord. Readpeak ist seit Mitte 2023 in Deutschland aktiv und will mit Holm nun hierzulande durchstarten. In seiner neuen Position ist Daniel Holm ab sofort für die strategische Ausrichtung sowie das Wachstum von Readpeak im deutschsprachigen Raum verantwortlich und leitet das hierzulande ansässige Team. Der 42-Jährige berichtet aus München direkt an Tomas Försbäck, CEO und Gründer von Readpeak.

“Wir freuen uns sehr über Daniels Start in unserem Team. Mit seiner langjährigen Erfahrung im digitalen Marketing und vor allem auch im Bereich Native Advertising sowie seinem exzellenten Branchen-Netzwerk ist er die ideale Besetzung für die Eröffnung unseres Businesses in Deutschland und unseren Posten als DACH-Chef”, sagt Tomas Försbäck. “Deutschland gehört zu den Schlüsselmärkten, wenn es um Programmatic geht, und wir sind fest davon überzeugt, dass wir mit unserer programmatischen Premium-Native-Plattform maßgeblich dazu beitragen werden, den Markt weiterzuentwickeln. Die Nachfrage nach nativen Anzeigenformaten wächst stetig und die Verknüpfung von Premium Publishern mit innovativen Technologien setzt neues Potenzial für Brands im Markt frei.”

Daniel Holm verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Digital Media, Sales und Marketing. Vor seiner letzten Tätigkeit als Global Head of Sales bei der In-Car-Marketingplattform 4screen war der Native-Advertising-Experte fast zehn Jahre lang bei Outbrain, einer Empfehlungsplattform für das Open Web, tätig. Dort war er zunächst für den Vertriebsaufbau in der DACH-Region und später in weiteren internationalen Management-Rollen tätig. Zuletzt unterstützte er dort als Global Head of Enterprise, Brands und Agencies verschiedene Märkte des Unternehmens beim erfolgreichen Auf- und Ausbau von Partnerschaften mit Marken und Agenturen sowie deren strategische Ausrichtungen in wichtigen Kernbranchen. Davor war Holm unter anderem für Werben & Verkaufen, Arvato/Bertelsmann und AOL tätig. Nun eben der Wechsel zu Readpeak.

“Ich freue mich auf die neue, spannende Herausforderung, dem Native Advertising Player im deutschsprachigen Raum zum Erfolg zu verhelfen”, kommentiert Daniel Holm seine neue Position. “Durch das Verschwinden der Third-Party-Cookies und die rasche Entwicklung KI-gestützter Media-Tools werden die Karten in der Adtech-Welt 2024 noch einmal neu gemischt werden. Innovative, programmatische Lösungen wie Readpeak werden hier sicherlich punkten können.”

Bei seiner neuen Aufgabe bekommt Holm Unterstützung von Dennis Beivers, der als Agency Lead DACH das Agenturgeschäft bei Readpeak verantwortet und aus Berlin vorantreibt. Auch er verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung im Bereich Digital Media, Agenturen und Programmatic. Mit ehemaligen Positionen unter anderem bei den Native-Technologieunternehmen Yahoo, Upday und Plista stellt er eine perfekte Ergänzung zu Holm dar.

EVENT-TIPP ADZINE Live - ADZINE CONNECT Marketing. Tech. Media. (fka Adtrader Conference) 2024 am 06. June 2024

ADZINE CONNECT verbindet Top-Level Themen der digitalen Media-Industrie mit der notwendigen technologischen Tiefe, die für Entscheidungen heute unentbehrlich ist. Auf diesem inhaltlichen Fundament bringt die ADZINE CONNECT Entscheider:innen und Professionals zusammen. Jetzt anmelden!