Adzine Top-Stories per Newsletter
DATA

Adsquare und ID5 feilen zusammen an cookiefreier Adressierbarkeit

6. November 2023 (jh)
Bild: Chris Blonk - Unsplash

Der Berliner Datenspezialist Adsquare und der britische ID-Anbieter ID5 planen, künftig gemeinsam die Zielgruppenadressierbarkeit in europäischen Märkten zu verbessern. Konkret wird Adsquare die ID-Lösung von ID5 nutzen, um seine eigenen Datenprodukte in cookiefreien Umgebungen einzusetzen. Marketer bekommen von den beiden Unternehmen so eine größere Reichweite im offenen Internet in die Hand.

Das 2012 gegründete Adsquare ein globaler Datenspezialist, der werbungtreibende Unternehmen dabei unterstützt, Zielgruppen besser anzusprechen und die Effektivität ihrer Marketing-Maßnahmen zu messen. Zu diesem Zweck hält Adsquare Zielgruppendaten, Standortdaten und Bewegungsdaten bereit. Die ID-Lösung von ID5 kommt nun künftig bei diesen Datenprodukten zum Einsatz. Tom Laband, CEO von Adsquare erklärt: “In einer Welt, in der nahtlose, personalisierte Erlebnisse mehr denn je zählen, ermöglicht uns diese Technologie, den Weg für Marken zu ebnen, um stärkere Verbindungen zu ihren Kunden herzustellen, und das alles, während ihre Privatsphäre und Präferenzen respektiert werden”.

Das 2017 gegründete ID5 wiederum bietet Publishern und Tech-Plattformen Lösungen, um Nutzer im Internet wiederzuerkennen und für digitale Werbevermarktung monetarisierbar zu machen. “Wir freuen uns, mit Adsquare zusammenzuarbeiten, um Marken bei der Navigation in der sich wandelnden digitalen Landschaft zu unterstützen”, ergänzt Mathieu Roche, CEO und Co-Founder von ID5, die Kooperation. Beide Unternehmen wollen durch die Kombination ihrer Technologien Marketern und Werbetreibenden Tools zur Verfügung stellen, die sie benötigen, um in der Ära ohne Cookies arbeiten zu können.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - Programmatic oder IO - was ist der bessere Deal für Marketer? am 25. April 2024, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Eine aktuelle und umfassende Bestandsaufnahme der Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Buchungsverfahren für verschiedene Anwendungsfälle und Zielsetzungen. Jetzt anmelden!