Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Michael Zeisler geht beim Targeting-Spezialisten Nano Interactive an Bord

15. June 2023 (jh)

Nachdem Michael Zeisler überraschend beim US-Technologieunternehmen Sovrn ausgeschieden ist, folgt nun der nächste Karriereschritt. Zeisler wird neuer Sales Director beim Münchner Targeting-Spezialisten Nano Interactive und soll hier den Aufbau des programmatischen Angebots in der DACH-Region verantworten.

“Wir freuen uns, dass Michael dem internationalen Team von Nano in einer bedeutenden Wachstumsphase beitritt, in der wir unser ID-freies Targeting-Angebot auf dem Markt stärken”, kommentiert Hannah O'Neill, VP, Programmatic Demand bei Nano Interactive, die Personalie. Nach seinen ersten programmatischen Schritten im Jahr 2013 bei Tripledoubleu bringt Michael Zeisler eine Fülle von Fachwissen und Erfahrung im Programmatic-Bereich mit, zuletzt aus seiner Rolle als Regional Director bei Sovrn sowie aus vorherigen Positionen bei Turn und Pubmatic. Für Nano Interactive soll Zeisler das Wachstum der programmatischen Produkte beschleunigen.

Laut eigener Aussage holt Nano Interactive Zeisler in einer starken Wachstumsphase zu sich. Da der globale Markt für kontextbezogene Werbung bis 2027 voraussichtlich 376 Milliarden US-Dollar erreichen werde, sei die Nachfrage nach dem ID-freien Targeting-Angebot des Unternehmens sprunghaft angestiegen. Dem soll mit der neuen Personalie Rechnung getragen werden.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - Programmatic oder IO - was ist der bessere Deal für Marketer? am 25. April 2024, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Eine aktuelle und umfassende Bestandsaufnahme der Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Buchungsverfahren für verschiedene Anwendungsfälle und Zielsetzungen. Jetzt anmelden!