Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

Samba TV verkauft sein US-Media-Sales-Business an MiQ

17. January 2023 (apr)
Bild: Markus Spiske – Unsplash

Samba TV, ein US-amerikanischer Targeting-Anbieter für Connected TV, übergibt sein Geschäft mit dem Verkauf von Media in den Staaten an den britischen Programmatic-Trading-Spezialisten MiQ. Zuvor hatte Samba TV dieses in den USA neben seinem Analyse- und Datenangebot im Managed Service selbst abgewickelt. Im Rahmen der mehrjährigen Vereinbarung ist auch festgehalten, dass MiQ weiterhin auf die Mess-Technologie von Samba TV setzt. Finanzielle Details des Deals wurden nicht bekannt.

Samba TV will sich künftig komplett auf das Messen im neuen TV-Ökosystem konzentrieren. “Die heutige Ankündigung unterstreicht unseren strategischen Fokus auf die nächste Generation der währungsbasierten Messung und Media-Optimierung für unsere Partner auf allen Bildschirmen, Plattformen und Kanälen”, erklärt Ashwin Navin, Co-Founder und CEO von Samba TV. In der Meldung heißt es, Samba habe dank des Deals einen “neutralen, unvoreingenommenen Einblick in plattform- und herstellerübergreifende Performance” von Media.

MiQ möchte mithilfe der Daten-Insights von Samba seinen US-Footprint in Connected TV vergrößern. “Angesichts der Spendings in CTV, die in diesem Jahr voraussichtlich 20 Milliarden Dollar übersteigen werden, benötigen Marketer einen persistenten Zugang zu TV-Daten, um die Vorteile holistischer TV-Investitionen zu nutzen”, sagt Gurman Hundal, Co-Founder und Global Executive Chairman von MiQ. “Samba TV ist seit langem einer der großen Player im Bereich der TV-Daten und wir freuen uns sehr über die Partnerschaft.” Die Kombination der eigenen Programmatic-Media-Expertise mit Sambas US-Media-Business soll ihm zufolge darüber hinaus neue Möglichkeiten für Omnichannel-Kampagnen schaffen.

Laut dem TV-Magazin Deadline, auf das Samba TV selbst verweist, sollen in der Folge des Verkaufs keine Mitarbeiter entlassen werden. Auch die ambitionierten, zweistelligen Wachstumsprognosen der beiden Unternehmen blieben bestehen, denn Samba wittere mit dem Fokus auf Measurement eine Chance, Marktanteile von Nielsen abzugraben. Der bisherige Marktführer steht insbesondere in den USA in der Kritik, da seine Methodik angesichts der sich rasant ändernden Streaming-Landschaft zunehmend infrage gestellt wird. Hier sieht Samba TV, der mit seiner Technologie die Nutzungsgewohnheiten von Smart-TV-Zuschauern analysiert, die Gelegenheit, eine Lücke zu schließen.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - Responsible Advertising - Medialeistung ökologisch und gesellschaftlich verantwortungsvoll einkaufen! am 15. February 2023, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Die CO2-Optimierung des Mediaplans – Ernsthafte Absicht oder Greenwashing? Jetzt anmelden!

Tech Partner

Digital Event

Whitepaper

Jobs