Adzine Top-Stories per Newsletter
ADTECH

7 Millionen Euro Wachstumskapital für CDP-Anbieter Mediarithmics

4. January 2023 (apr)
Bild: Immo Wegmann – Unsplash

Das französische Adtech-Unternehmen Mediarithmics startet 2023 mit einer Erfolgsmeldung: Die Pariser konnten 7 Millionen Euro von Investoren einsammeln, um ihre Customer-Data-Plattform (CDP) weiterzuentwickeln und das Wachstum in Europa fortzusetzen. Damit sind seit der Gründung bereits 20 Millionen Euro Fremdkapital in die Kassen von Mediarithmics geflossen.

Die bestehenden Investoren Jaïna, Ventech, Adélie Capital und Seventure sind an der jüngsten Finanzierungsrunde erneut beteiligt. Neu an Bord sind die beiden Venture-Capital-Unternehmen Spring Invest und Bleu Capital. Ersteres stammt aus Paris und legt seinen Fokus auf Commerce, letzteres hat ebenfalls einen Schwerpunkt in Retail-Technologie und kommt aus New York. “Das geplante Ende der Drittanbieter-Cookies und die Transformation der Prozesse beim Datenteilen zwingen die Marketingabteilungen dazu, ihre Nutzung von First-Party-Daten völlig neu zu überdenken”, erklärt Jean-Pierre Chessé, President von Bleu Capital. Cookieless sei “eine der größten DSGVO-Herausforderungen der kommenden Jahre” und Mediarithmics hätte bereits einige Konzerne bei der Umstellung begleitet. “Wir haben nun die Möglichkeit, aus dieser Führungsposition, einem sehr erfahrenen Managementteam und einem erfolgreichen Produkt Kapital zu schlagen, um den europäischen Marktführer in diesem Sektor zu entwickeln – ein Markt von 20 Milliarden Dollar in 2027”, begründet Chessé seine Investition.

Fremdkapital fließt in Technologie und europäische Expansion

"Mit diesen Investitionen werden wir unsere Plattform kontinuierlich weiterentwickeln, um zukunftssichere CDP-Lösungen für Publisher, Broadcaster und Retail Marketer anzubieten", erläutert Richard Kidd, Regional Director DACH von Mediarithmics. "Unser Footprint und Wachstum werden auch kräftig unterstützt und somit weitere Erfolge für uns in Europa verbuchen.“ Mediarithmics wurde 2013 gegründet und beschäftigt inzwischen 50 Mitarbeiter. Mit ihrer Technologie kombinieren die Franzosen Funktionen aus CDP, Demand-Side-Plattform (DMP) und Datenallianzen, um Datensilos aus verschiedenen Plattformen zusammenzuführen. Vorrangig geht es dabei um die Monetarisierung von Werbeleistung, wobei Marketing-Use-Cases wie Personalisierung mit jeder Art von Daten oder ID realisiert werden können. Das Unternehmen expandierte 2019 nach Großbritannien und in die LATAM-Region, seit vergangenem Sommer steht Deutschland auf der Agenda. Dazu eröffnete Mediarithmics Ende 2022 ein neues Büro in Hamburg unter der Leitung von Kidd.

Bild: Mediarithmics Gilles Chételat, Mediarithmics

“Mediarithmics stützt sich auf die solide Entwicklung von Retail Media und eine kontinuierliche Stärkung des regulatorischen Umfelds für den Schutz privater Daten", sagt Gilles Chételat, der seit Januar 2022 als CEO des Adtech-Unternehmens fungiert. Die Finanzierung sei “ein echtes Zeichen des Vertrauens des Marktes in einer Zeit, in der gute Nachrichten immer seltener werden.”

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - Responsible Advertising - Medialeistung ökologisch und gesellschaftlich verantwortungsvoll einkaufen! am 15. February 2023, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Die CO2-Optimierung des Mediaplans – Ernsthafte Absicht oder Greenwashing? Jetzt anmelden!

Tech Partner

Digital Event

Whitepaper

Jobs