Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

Telekom schafft geräteübergreifendes Retargeting-Angebot für Magenta TV

16. September 2022 (apr)
Bild: Giordano Rossoni – Unsplash

Die Telekom hat aus eigener Kraft ein geräteübergreifendes Retargeting-Angebot für seinen Streamingdienst Magenta TV aus der Taufe gehoben. Die Konzerntochter Emetriq sorgt dafür, dass TV-Kampagnen ins Internet verlängert werden können. Werbetreibende sind somit dazu in der Lage, Zuschauer, die mit einem Spot auf dem Fernseher in Kontakt gekommen sind, erneut im Web anzusprechen.

Die Grundlage dafür bildet der Multi-ID-Graph von Emetriq. Die Telekom öffnet ihren Magenta-TV-Datenbestand, der sich aus vier Millionen Nutzern speist, exklusiv für ihr Tochterunternehmen und verknüpft ihn mit deren Datenpool. Emetriq ordnet dann die Magenta-Nutzer sowie deren TV-Sehverhalten entsprechenden Identifiern im Web zu. Das können im Falle des Fernsehgeräts Geräte-IDs, Login-Daten oder Meta-Informationen wie pseudonymisierte IP-Adressen sein, die im Web mit Cookies oder alternativen IDs gematcht werden. Die Voraussetzung dafür ist der vorherige Consent der User. Dabei kommen auch probabilistische Methoden zum Einsatz, falls das direkte Matching nicht zustande kommt.

In der Praxis stehen Advertisern für die Verlängerung von TV-Werbung auf Magenta TV ins Internet verschiedene Segmente zur Verfügung. Neben den Custom-Segmenten hat Emetriq auch Segmente basierend auf Sehquantität und -qualität geschaffen. Ein Targeting nach Genre, wie Reality, Kochshow oder Nachrichten, ist ebenfalls möglich.

Laut Peter Lorenz, Product Lead von Emetriq, werden so die “Gattungen Web und TV harmonisiert”. Das neue Produkt soll “Spot-Retargeting, Storytelling oder die gezielte Ansprache von Nutzern im Web, die einen TV-Spot nicht oder noch nicht in der optimalen Kontaktklasse gesehen haben” ermöglichen. “Spannender Case für die Zukunft wird zudem sicherlich die Möglichkeit sein, Insights zur Effizienz von TV-Kampagnen bei Magenta TV zu bekommen.“

Die Magenta-TV-Daten finden derweil auch anderweitig Einsatz. So ist erst kürzlich bekannt geworden, dass Emetriq damit Audience Targeting in Echtzeit auf Connected TVs anbietet. Eingekauft werden kann das Produkt über Xandr.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - PLAY Video Summit 2022 am 06. October 2022

Die PLAY verschafft Entscheidern im Marketing und Advertising den Überblick zu den aktuellen Trends und Technologien im CTV- und Video Advertising und liefert damit wichtige Hinweise für erfolgreiche Kommunikations-Strategien der Zukunft. Jetzt anmelden!