Adzine Top-Stories per Newsletter
DATA & TARGETING

Datenspezialistin Emetriq erweitert Segmente-Portfolio mit neuen Sinus-Milieus

27. July 2022 (jh)
Bild: Markus Spiske - Unsplash

Die Telekom-Tochter und Datenspezialistin Emetriq hat die neuen Sinus-Milieus 2021 in ihr Segmente-Portfolio aufgenommen. Diese Milieus zählen zu den bekanntesten und einflussreichsten Segmentationsansätzen und fassen Menschen nach ihren Lebenswelten in “Gruppen Gleichgesinnter” zusammen. Emetriq will damit neue Insights und ein tiefgreifenderes Targeting ermöglichen.

Bild: Emetriq Kilian Ganz

“Für Werbetreibende sind die neuen Sinus-Milieus ein spannender Segmentationsansatz, der unser Portfolio zudem optimal ergänzt. Sie unterscheiden sich bewusst von demografischen Segmenten, bei denen die Fokussierung beispielsweise auf das Alter oft zu kurz greift, und geben Marketern konkrete Einblicke in Werte, Einstellungen, Konsum-/Markenpräferenzen Ihrer Zielgruppen – die Voraussetzung für erfolgreiche Imagearbeit, Markenpositionierung und Kommunikationsplanung. Die Integration in die Emetriq-Welt erlaubt zudem einzigartige Insights zur Struktur von Website-Besuchern nach den Sinus-Milieus”, erklärt Kilian Ganz, Data Analytics Manager bei Emetriq.

Emetriq ist ein Spezialist für datenbasierte Online-Werbung und vereint zu diesem Zweck in seinem kollaborativen Datenpool First-Party- und Second-Party-Daten für vielschichtige Targeting-Lösungen. Als Datenlieferant für Mediaagenturen und Werbetreibende entwickelt das Unternehmen datengetriebene Werbelösungen. Insofern passt die Erweiterung des Segmente-Portfolios mit den neuen Sinus-Milieus perfekt in die Unternehmensstrategie.

Das Marktforschungsinstitut Sinus erforscht seit vier Jahrzehnten den Wertewandel und die Lebenswelten der Menschen. Daraus hervorgegangen ist das Gesellschafts- und Zielgruppenmodel der Sinus-Milieus. Die Milieulandschaft in Deutschland hat sich in den vergangenen Jahren verändert. Die Sinus-Milieus 2021 bilden die neue Alltagswirklichkeit, geprägt durch politische Umbrüche, Digitalisierung, populistische Bewegungen und klimatische Extremereignisse, in der deutschen Gesellschaft ab und sind ab sofort auf Emetriq buchbar.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - Case Study: Server-side Tracking - Die Zukunft der Datenerhebung am 25. August 2022, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr

2023 wird das Jahr der großen Veränderung für Ihr Marketing Setup. Pixum hat es vorgemacht. Mit Server Side Tracking von JENTIS wurde eine First-Party Daten Strategie entwickelt, durch die sich die Anzahl der erhobenen Conversions um bis zu 29,2% steigerte und 55% der Customer Journeys korrigiert wurden - ein Resultat, das starken Einfluss auf die Medien-Aussteuerung und damit auch auf den Umsatz hat. Jetzt anmelden!

Tech Finder

Jobs

Das könnte Sie interessieren

Whitepaper