Adzine Top-Stories per Newsletter
ADTRADER - In eigener Sache

ADZINE verleiht zum zweiten Mal den Programmatic Award „NEO IO“

ADZINE Redaktion, 3. June 2022

Der „NEO IO Award” ist eine Auszeichnung an Personen, die in ihren Unternehmen Innovationen im Media Business vorantreiben, insbesondere durch den Einsatz von Programmatic-Technologie. Das Fachmagazin ADZINE vergibt den Award im Rahmen der Adtrader Conference, der Media- und Tech-Fachkonferenz am 29. und 30. Juni in Berlin. Die Einreichung für die Kandidaten läuft noch bis zum 10. Juni.

Der NEO IO zeichnet Persönlichkeiten aus vier Kategorien aus. Im Fokus stehen Technologie-Anwender im Mediaeinkauf und -verkauf sowie die Tech-Branche selbst. So empfangen Vertreter der Werbungtreibenden, der Mediaagenturen und der Medien jeweils einen Award, ein NEO IO geht an einen Anbietervertreter selbst.

Die Kategorien des Awards im Überblick:

  • Advertiser Innovator
  • Agency Innovator
  • Publisher Innovator
  • Tech Personality

„Technologie liefert erst Innovation, wenn sie zum Einsatz kommt. Der Weg dahin wird maßgeblich durch einzelne Personen bestimmt, die fest an Veränderung glauben, sich über Widerstände hinwegsetzen, Vorgesetzte und Mitarbeiter von ihren Ideen überzeugen. Diese Wegbereiter für Innovation im Mediageschäft wollen wir gemeinsam mit unseren Lesern und den Besuchern der Adtrader Conference auszeichnen“, erläutert ADZINE-Herausgeber Arne Schulze-Geißler den NEO IO Award.

Personen können hier bis zum 10. Juni nominiert werden. Nach dem Abschluss der Nominierung kann unter allen eingereichten Kandidaten über die Shortlist abgestimmt werden, danach folgt das Gewinner-Voting. Die Verleihung des NEO IO Award findet am 30. Juni live am Ende des “Conference Day” der Adtrader statt.

Adtrader Conference: Erstmalig zwei Tage in Berlin

Die Adtrader Conference findet in 2022 zum ersten Mal an zwei Tagen statt. Neu ist der Tech- & Innovation Day am Vortrag der Konferenz. Am 29.06. liefern Unternehmen hier zahlreiche Lösungen für Werbung in einer digitalen und fragmentierten Medienlandschaft, Adressierbarkeit in einer Post-Cookie-Welt, intelligente Automation und Antworten auf die „neuen” Kanäle, die mittlerweile an den vernetzten Buchungs- und Trading-Kosmos angeschlossen sind. Am folgenden Conference Day diskutieren dann hochrangige Vertreter der digitalen Media- und Adtech-Szene diese Fragen im Detail und widmen sich den weiteren Entwicklungen im unabhängigen Mediamarkt.

Als Speaker für die Konferenz sind unter anderem dabei:

  • Karin Immenroth, Chief Data & Analytics Officer RTL Deutschland
  • Dennis Buchheim, VP, Advertising Ecosystem Meta
  • Norman Wagner, Head of Group Media Deutsche Telekom
  • Dr. Daniela Tollert, Chief Growth Officer GroupM Germany
  • Daniela Strauf, Application Manager Adtech/Martech DKB

Aktuelle Infos zur Konferenz gibt es unter https://www.adzine.de/adtrader-conference/.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Adtrader Conference 2022 vom 29. June 2022 bis 30. June 2022 im Kosmos Berlin

Die Adtrader Conference kehrt nach einem Jahr Pause nach Berlin zurück. - Höchste Zeit, denn der Markt für “Automated & Programmatic Media" entwickelt sich rasant: Die Anzahl und Relevanz neuer anschlussfähiger Mediakanäle wächst und damit die Frage nach einer einheitlichen Adressierbarkeit von Zielgruppen, in einem immer vielfältigeren Programmatic-Media-Kosmos. Auf der Adtrader Conference entwickeln Buyer und Seller Ideen, um ihr Geschäft gemeinsam wachsen zu lassen. Jetzt anmelden!

Konferenz

Jobs

Das könnte Sie interessieren

Whitepaper