Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

CTV-Spezialist Innovid übernimmt Mess- und Attributionsplattform Tvsquared

8. February 2022 (jh)
Bild: Savvas Stavrinos - Pexels

Bewegtbildwerbung, insbesondere im digitalen Sektor, wird für Werbetreibende seit Jahren immer relevanter. Dies belegen neben steigenden Werbeausgaben für Video auch zahlreiche internationale Akquisitionen in dem Bereich. Mit dem Kauf von Tvsquared, einer globalen Mess- und Attributionsplattform für TV, durch Innovid kommt nun eine weitere hinzu. Der Deal hat einen Wert von 160 Millionen US-Dollar und soll bis zum Ende des zweiten Quartals über die Bühne gehen.

“Mit der Übernahme von Tvsquared wollen wir den umfassendsten Überblick über das gesamte TV- und digitale Universum durch eine skalierbare, einheitliche Messplattform bieten”, sagt Zvika Netter, CEO und Mitbegründer von Innovid. “Darüber hinaus beschleunigen und erweitern wir damit unsere globale Reichweite.”

Innovid ist ein globaler Anbieter von Werbelösungen im Connected TV (CTV), Adserving, Personalisierung und Messung. Mit der Übernahme von Tvsquared will sich Innovid als Marktführer für Adserving und Messung im Bereich des konvergenten Fernsehens positionieren.

Tvsquared indes hatte 2017 den deutschen TV-Spot-Tracking-Dienstleister Wywy übernommen und ist seitdem auch mit einem eigenen Büro in München vertreten. Calum Smeaton, CEO und Gründer von Tvsquared, kommentiert die Übernahme durch Innovid wie folgt: “Innovid und Tvsquared teilen komplementäre Visionen, um die TV-Messung durch eine umfassende Sicht auf das Publikum auf allen Geräten und Plattformen weltweit zu transformieren. Durch die Bündelung der Kräfte entsteht eine plattformübergreifende Messlösung, die einen der größten Datensätze von Zuschauern, Haushalten und Geräten maßstabsgetreu über lineares, CTV und digitales Video abbildet.” Im Zuge der Übernahme wird Smeaton als CEO von Tvsquared zurücktreten, um eine strategische Rolle bei der Integration mit Innovid zu übernehmen.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Adtrader Conference 2022 vom 29. June 2022 bis 30. June 2022 im Kosmos Berlin

Die Adtrader Conference kehrt nach einem Jahr Pause nach Berlin zurück. - Höchste Zeit, denn der Markt für “Automated & Programmatic Media" entwickelt sich rasant: Die Anzahl und Relevanz neuer anschlussfähiger Mediakanäle wächst und damit die Frage nach einer einheitlichen Adressierbarkeit von Zielgruppen, in einem immer vielfältigeren Programmatic-Media-Kosmos. Auf der Adtrader Conference entwickeln Buyer und Seller Ideen, um ihr Geschäft gemeinsam wachsen zu lassen. Jetzt anmelden!

Konferenz

Jobs

Das könnte Sie interessieren

Whitepaper