VIDEO

Pluto TV vermarktet CTV-Inventar über Xandr

11. June 2021 (jm)
Bild: Nicolas J. Leclerq - Unsplash

Das internationale Werbeschwergewicht Xandr und Visoon Video Impact gehen eine Partnerschaft im Bereich Connected TV (CTV) ein. Visoon ist der TV- und Big-Screen-Vermarkter von Axel Springer sowie ViacomCBS und hat auch den internetbasierten Fernsehdienst Pluto TV in seinem Portfolio. Demnach soll ab sofort das CTV-Inventar von Pluto TV in Deutschland über die Sell-Side-Plattform (SSP) Xandr Monetize verfügbar gemacht werden.

“Wir sind begeistert von der Partnerschaft mit Xandr, da ihre Technologie eine Alternative zu den Walled Gardens bietet und uns gleichzeitig erlaubt, die Nachfrage zu diversifizieren. Der Marktplatz von Xandr ist die ideale Plattform für die Vermarktung unseres Premium-CTV-Inventars und bietet Werbetreibenden und Marken einen einfachen Zugang”, kommentiert Michael Möller, Director Digital bei Visoon, die Partnerschaft.

Durch die Kooperation mit Xandr stehen programmatischen Einkäufern nun die Werbeflächen im CTV-Inventar von Pluto TV zur Verfügung. Die Zusammenarbeit soll eine effiziente und transparente Beziehung zu Werbetreibenden fördern. Pluto TV bietet rund 100 thematische Kanäle mit exklusiven Inhalten wie Dokumentationen oder Sportsendungen an.

“Visoon hat einen überzeugenden Track Record für Innovationen und eine ausgewiesene Expertise in der Vermarktung von Premium-Inventar“, sagt Marius Rausch, General Manager, Central Europe bei Xandr. “Wir freuen uns darauf, eng mit ihnen zusammenzuarbeiten, um ein starkes und diversifiziertes Connected-TV-Angebot auf unseren Marktplatz zu bringen.”

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - 1st-Party-Data Value-Chain - für eine nahtlose Experience zwischen Advertising- & Marketing-Welt am 13. October 2021, 10:00 - 12:00 Uhr

Aus der Verknüpfung von Marketing und Advertising entsteht eine effiziente intelligente User-Ansprache entlang des gesamten Sales-Funnels. Im Webinar bekommen Sie die entsprechenden Insights wie man diese Welten verknüpft und daraus holistische Daten-Strategien entwickelt: unter Berücksichtigung von 1st-, 2nd- und 3rd-Party Daten. Wir stellen hierzu drei Technologien bzw. Anwendungen aus dem Bereich Data-Management mit unterschiedlichen Ausrichtungen in der Einzelbetrachtung vor, die aber gemeinsam in einem Tech-Stack richtig kombiniert, für eine übergreifende Wertschöpfung im datengetriebenen und konsumentenzentrierten Marketing sorgen. Jetzt anmelden!