Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Datenprofi Daniel Zelgin übernimmt als CMO bei Regiocast

9. June 2020 (apr)
Bild: Regiocast

Daniel Zelgin steigt als Chief Marketing Officer beim Radiounternehmen Regiocast ein, zu dem unter anderem auch der Sender R.SH gehört. Der 42-Jährige soll in der neu geschaffenen Position eine datenbasierte Marketingstrategie für alle Audioangebote, Touchpoints sowie Ökosysteme der Unternehmensgruppe aufbauen und bringt dafür reichlich Digitalexpertise mit.

Zelgin verantwortet seit dem 1. Mai alle Marketingaktivitäten der Audio- und Vermarktungsmarken der Radio-Gruppe. Regiocast vereint rund drei Dutzend Sender- und Unternehmensbeteiligungen unter ihrem Dach, dazu zählen analoge sowie digitale Radiosender, Hörfunkvermarkter und weitere Dienstleistungsunternehmen aus dem Medienbereich.

Daniel Zelgin startete seine Karriere bei Axel Springer. Die Entwicklung eines datengetriebenen Digitalmarketingansatzes lernte er beim Vermarkter Ströer, wo er zuletzt als Vice President Data and Performance Products datenbasierte Targetingprodukte in Zusammenarbeit mit der Otto Group Media aufbaute. Zuvor war Zelgin als Head of Online Performance Marketing bei Tchibo tätig.

Matthias Pfaff, Chief Digital Officer bei Regiocast, ist davon überzeugt, mit Zelgin den richtigen CMO gefunden zu haben: “Erfolgreiche Digitalisierung von Audio erschafft eine Vielzahl von einzelnen Audioangeboten für eine Vielzahl von einzelnen Zielgruppen – dies erfordert im Marketing stärker in E-Commerce-Analogien, statt ausschließlich in großen Senderlogos auf Plakatwänden, zu denken. Mit Daniel werden wir diese, teilweise schon bei unseren nationalen digitalen Marken erprobten Ansätze so weiterentwickeln, dass alle Audioangebote der Regiocast Gruppe in ihrem Reichweitenwachstum davon profitieren.”

Regiocast agiert deutschlandweit und erreicht nach eigener Aussage 9 Millionen Hörer täglich. Die Unternehmensgruppe verfügt über Standorte in Leipzig, Kiel, Berlin und Hamburg. Daniel Zelgin wird vom neuen Hamburger Standort “The Farm” aus operieren.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Folge #1 - State of Addressable TV: Was es ist, was es kann! am 02. December 2020, 10:30 - 12:00 Uhr

ADZINE Live sind 90-minütige Mini-Konferenzen zu den Themen: Video Advertising, Programmatic + Adtech, Martech und Mobile. Als Mix aus Studio- und Digital-Event, präsentiert ADZINE LIVE Vorträge, Cases und Diskussionen, die vom Moderator aus dem Studio geleitet werden. Zu jeder Ausgabe begrüßen wir einen Gast im Studio, weitere Experten werden per Videokonferenz hinzugeschaltet. Jetzt anmelden!