Adzine Top-Stories per Newsletter
MARTECH

Brandmakers neue Marketing-Chefin Dunja Riehemann setzt Fokus auf USA

28. June 2019 (ft)
Bild: Brandmaker Presse

Auch Martech-Anbieter brauchen erfolgreiches Marketing. Mit diesem Ziel im Auge hat der Karlsruher IT-Anbieter Brandmaker die Leitung für diesen Bereich neu besetzt. Ab sofort verantwortet Dunja Riehemann als Director Marketing die globalen Marketing- und PR-Aktivitäten des Unternehmens. Riehemann, die in ihrer neuen Funktion an CEO Mirko Holzer berichtet, kommt von Blue Yonder (JDA Software), einem Anbieter von Lösungen für Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen im Handel.

Seit mittlerweile über 20 Jahren unterstützt die diplomierte Volkswirtin Riehemann IT-Unternehmen bei dem Aufbau ihrer Marke und der Umsetzung von integrierten Leadgenerierungskampagnen. Zu den beruflichen Stationen der B2B-Marketingexpertin zählen Führungspositionen bei namhaften Technologieanbietern wie SAP und Netviewer (jetzt Teil von Logmein).

„Die richtige Markenpositionierung im internationalen Umfeld sowie ein vertriebsorientierter Marketingansatz sind entscheidend für das Wachstum von Softwareunternehmen“, erklärt Dunja Riehemann. Bei Brandmaker soll sie sich vor allem auf die Wachstumspläne des Unternehmens im US-Markt konzentrieren.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - Consent First! - heißt es für Marketer bei der Nutzung von Kundendaten. Mit passender Strategie & Technologie zur erfolgreichen Einwilligung! am 21. April 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Erst Consent, dann Marketing ist das Motto der Zukunft! Die Einwilligung der Nutzer zur Datenverarbeitung wird zu einem zentralen Marketing- und Technologiethema. Die unterschiedlichen Präferenzen der Nutzer hinsichtlich der Verwendung von Daten, gerade auch für unterschiedliche Kommunikations-Kanäle erfordert vollständig integrierte Systeme, um die permanente Aktualität der Einwilligungen für unterschiedliche Anwendungen und Marketingkanäle zu gewährleisten. Wir wollen diskutieren, wie die Technologie in den Unternehmen aussehen muss, damit es in der Praxis funktioniert. Jetzt anmelden!