Digital Marketing

Viktoria Hofmann ergänzt Führung von Mindshare Düsseldorf

26. März 2018 (ft)
Bild: Mindshare Presse

Die Mindshare Niederlassung in Düsseldorf bekommt eine weitere Geschäftsführerin. Ab April bildet Viktoria Hofmann zusammen mit Managing Director Manuela Krause das neue Führungsduo. In dieser Position ist die 38-jährige Diplom-Kauffrau für die rund 80 Mitarbeiter in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt verantwortlich. Dazu zählen auch die rund 30 Performance Marketing Spezialisten von Neo@Ogilvy, die seit 2018 bei Mindshare angedockt sind.

Zuvor war Viktoria Hofmann unter anderem bei MW Office tätig. Die Vizeum-Tochter gehört zum Dentsu Aegis Netzwerk. Hier leitete Hofmann den Consulting Bereich und war darüber hinaus für die Mitgestaltung des Transformationsprozesses und die Integration in das Dentsu Aegis Netzwerkes verantwortlich. Zuvor bekleidete sie verschiedene Positionen bei Carat Deutschland und Vizeum Deutschland.

Das Mindshare Kundenportfolio am Standort Düsseldorf umfasst neben Facebook und Instagram auch Sky, IBM, Volvo, Mazda und Ford.