Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE MEDIA

Elbdudler baut Kreativkompetenz aus

17. October 2017 (ft)
Bild: elbdudler Presse V.l.: Larissa Loose, Tobias Heinze, Mirko Gluschke, Stefan Roest und Timo Petersen

Der Ausbau der Hamburger Digitalagentur geht weiter. Nachdem Elbdudler erst Anfang des Jahres mit dem Kauf von Seoseo seine Media-Abteilung ausgebaut hat, folgt nun der nächste Schritt. Ab sofort verstärken fünf neue Kreativdirektoren das Team rund um Geschäftsführer der Kreation Gerd Keller.

Mit Tobias Heinze kommt ein Top-Kreativer mit über 16 Jahren klassischem Agentur-Background an Bord. Er war unter anderem bei Jung von Matt, Springer & Jacoby, sowie Grabarz & Partner tätig. Mirko Gluschke und Stefan Roest wechseln vonYours Truly zu Elbdudler. Sie bringen über zehn Jahre Digitalexpertise mit.

Timo Petersen, der schon früher für Elbdudler tätig war, kehrt nach zweijährigem Gastspiel bei der UDG zurück. Er übernimmt mit Larissa Loose, vorher Senior Konzepterin bei Elbdudler, die Kreativdirektion in der Always-On-Kreation.

Das ist ein Riesenschritt für uns. Wir glauben, dass zeitgemäße Markenkommunikation ein Zusammenspiel aus verschiedenen Perspektiven, Disziplinen und Impulsen ist. Deshalb sind wir froh, tolle Leute an Bord geholt zu haben, die Klassik und Digital vereinen und unsere Vision integrierter Kampagnenführung leben und weiterentwickeln.

(Gerd Keller, Geschäftsführer Kreation Elbdudler)

EVENT-TIPP ADZINE Live - Consent First! - heißt es für Marketer bei der Nutzung von Kundendaten. Mit passender Strategie & Technologie zur erfolgreichen Einwilligung! am 21. April 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Erst Consent, dann Marketing ist das Motto der Zukunft! Die Einwilligung der Nutzer zur Datenverarbeitung wird zu einem zentralen Marketing- und Technologiethema. Die unterschiedlichen Präferenzen der Nutzer hinsichtlich der Verwendung von Daten, gerade auch für unterschiedliche Kommunikations-Kanäle erfordert vollständig integrierte Systeme, um die permanente Aktualität der Einwilligungen für unterschiedliche Anwendungen und Marketingkanäle zu gewährleisten. Wir wollen diskutieren, wie die Technologie in den Unternehmen aussehen muss, damit es in der Praxis funktioniert. Jetzt anmelden!