Adzine Top-Stories per Newsletter
PROGRAMMATIC

Open-Source-SSP geht an den Markt

8. June 2017 (ft)
Bild: Markus Spiske; CC0 - pexels

Der Hamburger Adtech-Anbieter ATG Adtech Group hat eine offene SSP-Lösung veröffentlicht. Das Open-Source-Projekt unterstützt den OpenRTB-Standard bis zur Version 2.4 und ist über mehrere Kanäle hinweg einsetzbar, darunter auch Mobile und Digital Out of Home, zwei der Kernkompetenzen von ATG.

Die Open-Source-SSP soll nicht nur Real-Time Bidding unterstützen, es können zudem auch Kanäle zu Adservern und anderen SSPs implementiert werden. Nach Angaben von ATG ist die SSP für Video Ad Impression optimiert, könne jedoch auch für andere Arten von Ad Impressions wie zum Beispiel Display Banner oder ähnliche genutzt werden. Das Unternehmen lädt seine Community dazu ein, den Code der Plattform selbst zu untersuchen und nach eigenem Bedarf zu modifizieren.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Connected TV & OTT - Angebot, Reichweiten & Relevanz für Werbung am 19. May 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Wenn man den Mediennutzungsanalysen glauben darf, geht der Konsum von gestreamten Content in den nächsten 2-3 Jahren absolut durch die Decke. Der "alte" TV-Screen spielt dabei weiterhin eine zentrale Rolle. Wie sieht also die heutige Nutzung aus und welche Ansätze gibt es rückläufige Audiences beim linearen TV durch CTV zu substituieren? Sind wir heute überhaupt planerisch in der Lage CTV und OTT in eine Cross-Plattform-Planung zu integrieren? Das sind zentrale Fragen, die wir mit unseren Gästen diskutieren möchten. Jetzt anmelden!