Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE MEDIA

Initiative hat mit Mat Baxter neuen Global CEO

29. July 2016 ()

Das internationale Agenturnetzwerk IPG Mediabrands hat bekannt gegeben, dass Mat Baxter zum Global Chief Executive Officer der internationalen Mediaagentur Initiative ernannt wird. Vorgänger Jim Elms soll als Managing Director Aufgaben im IPG Agenturnetzwerk übernehmen und die Zusammenarbeit zwischen der IPG Mediabrands und dem gesamten Netzwerk der Interpublic Group weiter auszubauen.

Offenbar plant Mat Baxter bei Initiative einiges umzukrempeln. „Die Möglichkeit, eine Agentur wie Initiative so umzuformen, dass sie unseren Kunden und unseren Mitarbeitern den bestmöglichen Service bietet, ist ein Traum, der für mich nun wahr wird. Initiative ist ideal auf Wachstum und Innovation vorbereitet – die Agentur vereint alle Fähigkeiten und Ressourcen einer großen Full-Service-Agentur, ist aber beweglich genug, um Flexibilität in der Art und Weise zuzulassen, wie wir unsere Kunden beraten", sagt Baxter.

Baxter ist seit 2010 Teil des Führungsteams bei IPG Mediabrands. Im September 2015 wurde er zum Global Chief Strategy und Creative Officer ernannt. In dieser Position leitete er den globalen Netzwerk-Launch der „Dynamic by Design“-Positionierung, verantwortete die Neugestaltung der Marke und unterstützte bei der kürzlich erfolgten Einführung der D100, einem Ranking der weltweit 100 dynamischsten Marken.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Omnichannel Advertising in der Praxis - Screens & Kanäle, Formate, Daten, Measurement .... am 27. October 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Konsumenten nutzen eine Vielzahl von Medien während des Tages in ganz unterschiedlichen Situationen und mit verschiedenen Zielsetzungen. Nicht alle Kanäle und Situationen eigenen sich für Werbung und andere lassen Werbung auch gar nicht zu. Kanalübergreifende Adressierbarkeit von Konsumenten erhöht damit in jedem Fall die Chance, Konsumenten in einem bestimmten Zeitfenster oder einem besonderen Anlass mit einer Werbebotschaft zu erreichen. Jetzt anmelden!