BRANDING - Agenturen

Nico Schlegel: von Bahlsen zu webguerillas

6. Februar 2014 (hc)

Die Agentur webguerillas holt Nico Schlegel als Geschäftsführer an ihren Hamburger Standort. Schlegel war von Februar 2005 bis zuletzt als Geschäftsführer Marketing von Bahlsen in Hannover tätig. Er übernimmt die Geschäfte des Hamburger Büros gemeinsam mit webguerillas-Inhaber David Eicher und Herwig Preis. Der Hamburger Standort ist im Mai 2013 als Joint Venture der webguerillas und der Werbeagentur Select NY, deren Inhaber Herwig Preis ist, gegründet worden.

Schlegel startete seine Karriere 1990 in verschiedenen Positionen bei Unilever in Hamburg. Vor seinem Wechsel zu Bahlsen war er zuletzt European Brand Director für die Marke Knorr sowie Mitglied im europäischen Frozen Food Category Board in Rotterdam .
 
David Eicher, Inhaber von webguerillas: „Mit Nico haben wir einen international erfahrenen Markenspezialisten gewonnen, der erkannt hat, dass zeitgemäße Markenführung digitale Wurzeln besitzt und der weiß, welchen Wert ein gefestigtes Markenbild in Zeiten des permanenten Wandels besitzt. Unser Hamburger Standort profitiert im besonderen Maße von seiner Social Media-Expertise. Denn überraschenderweise haben bislang nur wenige Top-Social-Agenturen ihren Sitz in der Digitalmetropole Hamburg. Mit Nico werden wir diesen Standortvorteil weiter nutzen können.“