DISPLAY ADVERTISING - Agenturen

Kreative Führung für BBDO Proximity Düsseldorf

8. Mai 2013 (ts)

BBDO Proximity Düsseldorf stärkt seine kreative Seite. Ab sofort rücken die kreativen Darren Richardson (42) und Kristoffer Heilemann (39) in die Geschäftsführung auf. Richardson kommt aus leitender Position im Kreativbereich und hat Erfahrungen bei Crispin Porter + Bogusky vorzuweisen. Heilemann ist Mitglied im Art Directors Club (ADC)und arbeitete u.a. für Nordpol.

Kristoffer Heilemann (l.) und Darren Richardson

Richardson und Heilemann genießen innerhalb der Agenturbranche Respekt unter Kreativen, wurden vielfach ausgezeichnet und haben sich bei BBDO Proximity Verdienste erworben. Beide verstärken nun die Geschäftsführung in Düsseldorf.

Richardson gilt als etablierter Kreativer im Digitalbereich. Er arbeitet seit Juni 2012 bei BBDO Proximity, bislang als Regional Executive Creative Director. Zuvor war er als Creative Director und Head of Interactive bei der Agentur Crispin Porter + Bogusky in Toronto tätig. Seine vorherigen Stationen waren unter anderem die Agenturen 180 Amsterdam sowie R/GA in London.

Heilemann ist seit 2010 bei BBDO Proximity Düsseldorf, zuletzt als Executive Creative Director. Zuvor war er bei den Agenturen DDB Berlin und Nordpol in Hamburg tätig. Heilemann ist langjähriges Mitglied im Art Directors Club (ADC) Deutschland.

„Ich freue mich sehr, dass Darren Richardson und Kristoffer Heilemann in die Geschäftsführung von BBDO Proximity aufgerückt sind. Beide eint eine große Leidenschaft für Ideen, Kreativität und deren innovative Umsetzung“, sagt Wolfgang Schneider, Chief Creative Officer (CCO) von BBDO Germany.