Adzine Top-Stories per Newsletter
DISPLAY ADVERTISING

Criteo eröffnet Forschungszentrum in Paris

5. July 2012 (sb)

Performance und Diplay Advertising Anbieter Criteo hat an seinem neuen Hauptsitz in Paris ein Forschungs- und Entwicklungszentrum für Predictive Advertising eröffnet. Im "Criteo Labs II" werden auf 10.000 m² rund 300 Mitarbeiter die Technologien von Criteo weiterentwickeln, um für Wachstum auf den 30 Exportmärkten des Unternehmens zu sorgen.

Zusätzlich plant Criteo in diesem Jahr noch 250 Mitarbeiter einzustellen, darunter 100 Ingenieure. Jean-Louis Missika, stellvertretender Pariser Bürgermeister und zuständig für Innovation, Forschung und Universitäten, lobt Criteo als Vorbild für Innovation in Paris: „Wir freuen uns darauf, in den kommenden Jahren zehn, zwanzig, hundert „Criteos“ zu sehen und Gründerzentrum für innovative Unternehmen zu sein.“

Auch für JB Rudelle, Mitbegründer und CEO von Criteo, ist Frankreich ein attraktiver Unternehmensstandort: „Auch wenn wir 80 Prozent unseres Umsatzes im Ausland erzielen, haben wir uns für Paris als Standort unseres globalen Zentrums für Forschung & Entwicklung entschieden. Frankreich bietet zahlreiche Vorteile für Unternehmen aus der digitalen Wirtschaft, die sich weiterentwickeln möchten, wie beispielsweise die steuerlichen Vorteile für Forschung und beste technische Hochschulen.“

EVENT-TIPP ADZINE Live - Audience-Konzepte der Zukunft am 20. May 2021, 16:00 - 17:00 Uhr

Die Tage des auf Basis von 3rd-Party-Cookies adressierbaren Web-Traffics sind jetzt gezählt. Aufgrund immer restriktiverer Browsereinstellungen und aktueller Datenschutzbestimmungen sind alternative Konzepte gefragt. Und alle haben eine Meinung dazu, denn: Werbungtreibende und Medien sind darauf angewiesen, dass das Werbe-Ökosystem im freien Internet auch weiterhin effektive und effiziente Werbemöglichkeiten anbieten und im Wettbewerb mit den GAFA konkurrieren kann. Das geht nicht ohne Einbeziehung der Interessen auch der Nutzer. Jetzt anmelden!