Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE MEDIA - Agenturen

Dentsu will AEGIS für 5 Milliarden US Dollar kaufen

12. July 2012 (jvr)

Bewegung in der internationalen Agenturen-Tektonik: Der japanische WPP-Widersacher Dentsu schluckt die britische Agenturen Holding AEGIS. Allerdings nicht zum Schnäppchenpreis. 5 Milliarden Dollar gehen für AEGIS über den Ladentisch.

Tasashi Ishii

Laut Reuters habe Dentsu bereits im Vorfeld 30 Prozent der AEGIS Aktienanteile vom größten AEGIS-Aktieninhaber Vincent Bollore übernommen. Dentsu-Präsident Tasashi Ishii zur Übernahme: „Dentsu und Aegis werden zum Marktführer in der  asiatisch-pazifischen Region mit starken Präsenzen in Europa und einem schnell wachsenden Agenturen-Netzwerk in den USA.“ Zu AEGIS Media zählen in Deutschland zum Beispiel Carat, Isobar und iProspect.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Audience-Konzepte der Zukunft am 20. May 2021, 16:00 - 17:00 Uhr

Die Tage des auf Basis von 3rd-Party-Cookies adressierbaren Web-Traffics sind jetzt gezählt. Aufgrund immer restriktiverer Browsereinstellungen und aktueller Datenschutzbestimmungen sind alternative Konzepte gefragt. Und alle haben eine Meinung dazu, denn: Werbungtreibende und Medien sind darauf angewiesen, dass das Werbe-Ökosystem im freien Internet auch weiterhin effektive und effiziente Werbemöglichkeiten anbieten und im Wettbewerb mit den GAFA konkurrieren kann. Das geht nicht ohne Einbeziehung der Interessen auch der Nutzer. Jetzt anmelden!