VIDEO

Mobile und Rich-Media bei mediasports

13. June 2012 (ts)

Mediasports will den Werbungtreibenden in den Bereichen Rich-Media und Mobile offensichtlich mehr bieten können. Um dafür technisch gewappnet zu sein, greift der reichweitenstärkste Sportvermarkter nun auf die Canvas-Lösungen von Adtech zurück.

Seit zwei Jahren arbeiten Mediasports und Adtech im Bereich Display zusammen. Nun nutzt der Sportvermarkter auch Software zur Vermarktung von Bewegtbild- und Mobile-Impressions. Erhard Neumann, CEO von Adtech, freut sich über die Entscheidung: „Wir bieten mediasports alle digitalen Werbekanäle in einer Technologie. Die Erweiterung unserer Zusammenarbeit verdeutlicht einmal mehr, wie wichtig integrierte Lösungen für die Online-Branche sind. Mit unserem Ansatz, Display, Rich Media, Video und Mobile in einer Technologie zu bündeln, eröffnen sich natürlich auch für mediasports ganz neue Möglichkeiten.“

„Adtech Adserver bietet verschiedene Formen digitaler Werbung aus einer Hand – genau das, was wir für unser wachsendes Vermarktungsgeschäft benötigen“, sagt Sebastian Post, Director Operations bei mediasports.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Programmatic- & Data-Strategien für den Mittelstand am 23. June 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Was macht Programmatic Advertising für den Mittelstand attraktiv? Wir sprechen mit Media-Experten, um zu erfahren, welches Anforderungsprofil Unternehmen haben sollten, dass sich der Einsatz von Programmatic auszahlt und welche Strategien und Ansätze es auch für mittlere Mediavolumen gibt, insbesondere Programmatic erfolgreich für die eigene Kommunikation zu nutzen. Jetzt anmelden!