Adzine Top-Stories per Newsletter
MOBILE

Avow übernimmt die Werbevermarktung vom Samsung Galaxy Store

3. July 2024 (apr)
Bild: Daniel Romero – Unsplash

Der koreanische Elektronikkonzern Samsung holt sich europäische Unterstützung für die Vermarktung seines Galaxy Stores. Der Berliner Mobile-Spezialist Avow übernimmt die Vermarktung des Inventars in Europa. Marken und App-Entwickler können nun über Avow auf Samsung-Smartphones im hauseigenen App Store Werbeanzeigen schalten.

Wenn von App Stores die Rede ist, denken die meisten Marketer in erster Linie an Googles Play Store für Android und Apples App Store für iOS. Die Platzhirsche dominieren tatsächlich das Store-Geschäft, jedoch existieren noch andere Marktplätze, um Apps herunterzuladen, die ihrerseits mit entsprechenden Werbemöglichkeiten für Mobile-Marketer aufwarten. Der Samsung Galaxy Store startete bereits 2009 unter dem Namen “Samsung Apps” in Westeuropa und ist heute auf den Smartphones des weltweit größten Herstellers von Android-Mobiltelefonen vorinstalliert. In Europa hat Samsung aktuell einen Marktanteil von 34 Prozent, zuletzt vor allem dank der Galaxy S24-Serie. Aktive Nutzungszahlen der Software kann dies jedoch natürlich nicht widerspiegeln.

Die Werbevermarktung des Stores übertragen die Koreaner künftig an das Berliner Avow. Das App-Marketing-Unternehmen wurde 2018 gegründet und hat sich auf die Nutzerakquise in alternativen App Stores spezialisiert. Dafür hat Avow Partnerschaften mit sogenannten OEMs (Original Equipment Manufacturer) geschlossen. Dahinter verbergen sich Hersteller, die ihre eigene Hardware – in diesem Fall Smartphones – in eigenen Fabriken produzieren. Als Marketing-Partner arbeitet Avow unter anderem bereits mit OEMs wie Xiaomi, Oppo oder Huawei zusammen. Neben der Werbung in den Stores fallen auch Preloading-Angebote in das Leistungsspektrum des Unternehmens, also Apps, die bei der Ersteinrichtung der Telefone zusätzlich angepreist werden.

Avow ist global präsent und neben Deutschland in Frankreich, der Türkei, dem Vereinigten Königreich, Indien, Indonesien, USA, Vietnam, Brasilien, Korea und auf den Philippinen aktiv. Domingo Mendez, Leiter des Bereichs Mobile Ecosystem Partnerships bei Samsung, glaubt, die richtige Entscheidung für die Vermarktung getroffen zu haben: “Die Partnerschaft mit Avow ist der logische nächste Schritt, um unsere mobilen Inventarverkäufe in der EU zu optimieren.”

EVENT-TIPP ADZINE Live - ADZINE CONNECT Video Advertising (fka PLAY Video Advertising Summit) 2024 am 21. November 2024

ADZINE CONNECT Video Advertising (ehemals PLAY Video Advertising Summit) ist die hochkarätige Fachkonferenz für Videowerbung, Technologie, Daten, Kreation und Medien, auf der sich Marketing-Entscheider:innen, digitale Medien und Branchenexpert:innen connecten. (Seit 2016) Jetzt anmelden!