Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Weischer rüstet sich für neue Geschäftsfelder

6. December 2022 (jh)
Bilder: Weischer Tobias Hefele und Udo Schendel

Weischer Media, als Werbevermarkter spezialisiert auf Kino- sowie Außen- und Onlinewerbung, will seine Kompetenz im Media- und Kommunikationsgeschäft weiter ausbauen. Das Unternehmen wird deshalb ab Januar 2023 eine Corporate Venture Struktur aufbauen, die strategische Beteiligungen, Akquisitionen und Neugründungen erleichtern soll. Im Zuge dieser neuen Ausrichtung erhalten Udo Schendel und Tobias Hefele neue Aufgabenbereiche und Positionen.

“Im Bereich der Kinovermarktung und im OOH-Geschäft ist es Weischer gelungen, sich über viele Jahre hinweg eine marktführende Position zu erarbeiten”, erklärt Florian Weischer, Co-Chairman bei Weischer. “Auch im Bereich von Digital-, Research-, Daten- und Technologielösungen sind wir sehr erfolgreich unterwegs. Jetzt schlagen wir ein neues Kapitel auf. Wir werden neue, passende Geschäftsfelder identifizieren und mit einem gezielten Markteintritt besetzen.”

Die zentrale und operative Verantwortung für den neuen Geschäftsbereich wird hierbei Udo Schendel als Chief Investment Officer (CIO) übernehmen und in enger Abstimmung mit den weiteren Gesellschaftern bei Weischer ausführen. In seiner neuen Position wird Schendel auch einen starken Fokus darauf richten, innerhalb des bestehenden Unternehmensportfolios Innovations-, Entwicklungs- und Synergiefelder zu identifizieren und auszubauen.

Schendels bisherige Rolle als CEO von Weischer.JvB, dem Agenturgeschäft der Gruppe, wird er dabei abgeben. Ab 1. Januar wird Tobias Hefele als neuer CEO die Verantwortung bei Weischer.JvB übernehmen. Hefele ist bereits seit 2020 bei Weischer tätig und verfügt über weitreichende Erfahrungen im (D)OOH-Geschäft. So war er vor seiner Tätigkeit bei Weischer etwa in leitenden Positionen bei Ströer und Kinetic Worldwide Germany tätig. Seit seinem Start bei Weischer konzentrierte sich Tobias Hefele bislang auf den Aufbau von Nqyer XMedia, einer digital ausgerichteten Retail-Media-Agentur. Außerdem war er maßgeblich an der Entwicklung und Einführung der programmatischen Buchungsmöglichkeiten im Kinogeschäft von Weischer.Cinema beteiligt.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Krise kontern: Marketing und Mediaplanung in 2023 am 22. February 2023, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr

Tech Partner

Digital Event

Whitepaper

Jobs