Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Mindshare befördert Yvonne Niesar in die Geschäftsführung

15. March 2022 (jh)
Bild: Mindshare

Die zur GroupM gehörende Mediaagentur Mindshare holt Yvonne Niesar in die Geschäftsführung. Die 35-Jährige übernimmt ab März 2022 als Geschäftsführerin die Leitung des International Competence Centers (ICC). In diesem Bereich bündelt Mindshare die Betreuung international agierender Unternehmen, die ihre internationalen Marketingmaßnahmen aus Deutschland heraus steuern. Niesar übernimmt die Leitung des ICC von Daniel Epailly, der eine neue berufliche Herausforderung innerhalb des Agenturnetzwerkes der GroupM in der Geschäftsführung annehmen wird.

“Yvonne ist eine hervorragende Strategin mit einem tiefen und großen Media-Know-how, insbesondere auch im digitalen Bereich”, kommentiert Katja Anette Brandt, DACH CEO Mindshare, die Personalie. “Ich schätze sie menschlich als auch fachlich sehr. Ich freue mich sehr, dass wir diese wichtige Funktion mit einer Führungspersönlichkeit aus den eigenen Reihen besetzen konnten. Gleichzeitig bin ich sehr stolz darauf, dass wir einen so erfahrenen und erfolgreichen Geschäftsführer wie Daniel Epailly mit einem nächsten Karriereschritt in unserer Gruppe halten können. Ich wünsche beiden viel Erfolg und Freude bei ihren neuen Aufgaben.”

Yvonne Niesar arbeitet seit 2011 für Mindshare. Die Betriebswirtin startete dort ihre Karriere als Junior Digital Planer. Seit 2019 ist die Digital-Expertin als Global Client Lead auch für die Steuerung die weltweiten Mediaaktivitäten der Lufthansa-Group verantwortlich. Diese Position wird Niesar auch weiterhin verantworten. Nun also noch die Beförderung in die Geschäftsführung und die Leitung des International Competence Centers. Für das ICC in Frankfurt arbeiten mehr als 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Fachbereichen der Agentur. Erst im Februar 2021 war Niesar in die Geschäftsleitung von Mindshare berufen worden.

“Mindshare steht für mich für ein besonders starkes internationales Netzwerk. Ich bin sehr stolz darauf, das internationale HUB in Deutschland führen zu dürfen und die internationale Zusammenarbeit gemeinsam mit dem Team, unseren Kunden und den Agenturpartnern weiter auszubauen”, kommentiert Yvonne Niesar ihre Beförderung.

Tech Partner

Digital Event

Whitepaper

Jobs