Adzine Top-Stories per Newsletter
ADTECH

Doubleverify und Comscore schrauben an gemeinsamer Messlösung

18. March 2022 (apr)
Bild: Tekton – Unsplash

Die beiden Messdienstleister Comscore und Doubleverify gehen in die gemeinsame Produktentwicklung. Aus der Zusammenarbeit soll eine plattformübergreifende Messlösung für Audiences und Ad Verification entstehen. Damit möchten sie Werbetreibenden ein Werkzeug an die Hand geben, das über verschiedene Bildschirme hinweg Media-Qualität überprüft und Reichweiten misst.

In der Praxis werden dazu Daten aus beiden Unternehmen kombiniert. Doubleverify steuert seine hauseigene Technologie bei, die verifiziert, dass Werbeanzeigen eine reale Person in der beabsichtigten Region erreichen und dabei vollständig in einem markensicheren Umfeld zu sehen sind. Comscore kann mit seiner proprietären Audience-Messlösung aushelfen, die deduplizierte Reichweiten und Frequenzen über TV, Connected TV (CTV), Desktop und Mobile ausweist. Die Kombination beider Lösungen soll dann die plattformübergreifende Betrachtung von Kampagnenergebnissen möglich machen, wobei die Zielgruppen keinen Invalid Traffic aufweisen, sondern vielmehr die anvisierten Personen in den richtigen Umfeldern getroffen werden.

“Die Messung der Werbereichweite wird in der digitalen Welt zunehmend mit Fragen der Glaubwürdigkeit konfrontiert”, meint Mark Zagorski, CEO von Doubleverify. “Digitaler Betrug, nicht unabhängige Verifizierungslösungen und die zunehmenden Reibungsprobleme bei Identifikatoren stellen die traditionelle Messung infrage. Durch die Partnerschaft mit Comscore gehen wir das Problem direkt an.”

Laut Bill Livek, CEO von Comscore, wollen die Messdienstleister Antworten auf drei “Megatrends” liefern: “die Suche nach einer genaueren deduplizierten Audience-Messung, das Aufkommen von Streaming im Mainstream und die sich entwickelnden Datenschutzstandards.” Wie die Technologien im Detail ineinandergreifen, verraten Doubleverify und Comscore nicht. Dennoch gibt es bereits ein ambitioniertes Startdatum: Bereits im zweiten Quartal 2022 sollen ausgewählte Kunden die neue Lösung nutzen können.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - PLAY Video Summit 2022 am 06. October 2022

Die PLAY verschafft Entscheidern im Marketing und Advertising den Überblick zu den aktuellen Trends und Technologien im CTV- und Video Advertising und liefert damit wichtige Hinweise für erfolgreiche Kommunikations-Strategien der Zukunft. Jetzt anmelden!