Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Walldecaux holt sich mit Ronald Fromm geballte KI-Expertise ins Haus

26. January 2022 (jh)
Bild: Walldecaux

Der Außenwerbevermarkter Walldecaux baut seinen Daten-Bereich sowie seine KI-Expertise aus und holt sich dazu den KI-Forscher Ronald Fromm ins Boot. Fromm, der zuletzt Gründer der T-Labs AI Foundry und Forscher bei den Telekom Innovation Laboratories war, wird Director Data Solutions des Unternehmens. Mithilfe von Data Science und des maschinellen Lernens wird er sich vor allem um die Entwicklung neuer Produkte sowie den Wissensaufbau kümmern.

“Data Solutions spielt in der Vermarktung unseres Premium Portfolios eine immer wichtigere Rolle”, kommentiert Andreas Prasse, Geschäftsführer Marketing & Vertrieb & Digital & Data bei Walldecaux. ”Daten sind der Treibstoff für den weiteren Ausbau unseres Programmatic Digital OOH-Angebotes sowie unseres klassischen Portfolios. Unsere Kunden können ihre Kampagnen zielgruppengenau aussteuern und entsprechende Wirknachweise generieren. Mit Ronald Fromm gewinnen wir einen der führenden Experten in diesem Bereich. Auch international werden wir den Bereich Data Solutions im Konzern weiter vorantreiben.”

Der studierte Informatiker Ronald Fromm war seit 2001 bei der T-Systems/Telekom angestellt und hat dort in den Themenbereichen Data Analytics, Big Data, Industrie 4.0, KI und Machine Learning diverse Data-Science-Projekte und -Programme initiiert. Dabei etablierte er für Industriepartner Co-Innovationsthemen und war in die weiterführenden datengetriebenen Entscheidungsprozesse Support, Consulting, Trainings und Knowledge Transfer eingebunden. Das Forschungsprogramm AI Foundry der Telekom Innovation Laboratories wurde von ihm aufgebaut und bis zuletzt betrieben. Nun also der Wechsel zu Walldecaux, wo er den Bereich Data Solutions verantworten und sich mit der Entwicklung, Umsetzung und Optimierung von Out-of-Home-Kampagnen beschäftigen wird. Außerdem bildet er den Brückenkopf zu Jcdecaux Data Solutions, dem globalen Daten-Netzwerk, das 2021 in Paris gegründet wurde und mehr als 80 Märkte betreut.

Ronald Fromm zeigt sich begeistert und freut sich auf seine neue Aufgabe: “Digital Out-of-Home gehört zu den Medien der Zukunft. Ich freue mich sehr, meine Erfahrungen und Kenntnisse in eine innovative Branche mit Premiumanspruch einzubringen und Walldecaux sowie seine Kunden bei der effizienten und gewinnbringenden Nutzung von Daten aller Art zu unterstützen.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Adtrader Conference 2022 vom 29. June 2022 bis 30. June 2022 im Kosmos Berlin

Die Adtrader Conference kehrt nach einem Jahr Pause nach Berlin zurück. - Höchste Zeit, denn der Markt für “Automated & Programmatic Media" entwickelt sich rasant: Die Anzahl und Relevanz neuer anschlussfähiger Mediakanäle wächst und damit die Frage nach einer einheitlichen Adressierbarkeit von Zielgruppen, in einem immer vielfältigeren Programmatic-Media-Kosmos. Auf der Adtrader Conference entwickeln Buyer und Seller Ideen, um ihr Geschäft gemeinsam wachsen zu lassen. Jetzt anmelden!

Konferenz

Jobs

Das könnte Sie interessieren

Whitepaper