Adzine Top-Stories per Newsletter
DATA & TARGETING

Teralytics versorgt Adsquare mit Mobilitätsdaten

31. May 2021 (jm)
Bild: Markus Spiske - Unsplash

Der Mobile-Datenspezialist Adsquare arbeitet künftig mit Teralytics zusammen. Teralytics soll Werbetreibende dabei unterstützen, Mobilitätsdaten für verbesserte Kampagnenplanung und die programmatische Auslieferung in Deutschland nutzbar zu machen. Das Unternehmen hat sich auf Big-Data-Analysen für Mobilitätsunternehmen sowie Verkehrsverwaltungen spezialisiert und arbeitet unter anderem bereits mit dem Statistischen Bundesamt und dem Robert-Koch-Institut beim Kampf gegen Corona zusammen.

“Unsere Partnerschaft mit Adsquare ermöglicht es Marken, die sich schnell verändernden Mobilitätstrends zu nutzen und dabei den Datenschutz in den Vordergrund zu stellen. Wir sind froh, mit dem führenden Anbieter von Location Intelligence zusammenzuarbeiten, um Werbetreibenden zu helfen, intelligenter zu handeln", kommentiert Georg Polzer, Head of Partnerships bei Teralytics, die Kooperation.

Teralytics ist darauf spezialisiert Erkenntnisse über die Mobilität der Bevölkerung zu erhalten und arbeitet dazu ausschließlich mit anonymisierten Mobilfunkdaten. Diese werden gruppiert, um Erkenntnisse auf Bevölkerungsebene zu schaffen. So geben die Daten eine Übersicht über die Anzahl von Mobilfunkgeräten, die eine bestimmte Bewegung vollziehen, und bleiben dabei GDPR-konform. Unter anderem arbeitet der Dienstleister beispielsweise auf der Grundlage des Telefonica-Netzes, um die Wirksamkeit von Ausgangssperren zu beurteilen.

Durch die Nutzung der Mobilitätserkenntnisse von Teralytics über die Self-Service-Plattform von Adsquare sollen Werbetreibende nun verstehen können, wie Menschen reisen und wie sich ihre Mobilitätspräferenzen verändern. Dies wiederum soll es Advertisern ermöglichen, die richtigen Botschaften auszuliefern, wo und wann sie für ihre Zielgruppen relevant sein könnten.

“Durch die Nutzung von Mobilitätsdaten können Verbraucher in der physischen Welt besser verstanden und erreicht werden, ohne den Datenschutz zu opfern – die neuen räumlichen Datensätze funktionieren unabhängig von Werbe-IDs", sagt Maria Botelho, VP Data Partnerships bei Adsquare.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - Integration und Entwicklung der neuen Programmatic Kanäle: Audio, CTV, DOOH, .... am 06. October 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Immer mehr Medien und Screens werden digitalisiert und lassen sich somit auch zentral buchen und mit Werbemitteln ansteuern. Grundvoraussetzung für eine Integration in den programmatischen Werbekosmos, der zusätzlich noch einen bedarfsgerechten Einkauf und die Auslieferung der Werbemittel an eine geeignete Zielgruppe ermöglicht. Die neuesten Werbemedien, die an die programmatische Infrastruktur angedockt haben, sind Digital-out-of-Home, Audio bzw. Radio und CTV. Jetzt anmelden!