Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Taboola ernennt Thomas Koch zum DACH-Chef

22. April 2021 (jm)
Bild: Taboola

Der Native-Advertising-Anbieter Taboola, der sich selbst auch als Discovery-Plattform bezeichnet, will seine Präsenz in den deutschsprachigen Märkten verstärken und ernennt dazu Thomas Koch zum Country Manager DACH. Koch, der mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Digitalbranche mitbringt, soll in Zukunft das weitere Wachstum von Taboola in Deutschland, Österreich und der Schweiz vorantreiben.

Thomas Koch verfügt über eine breite Expertise in den Bereichen Online-Werbung, Media und Beratung. Zuletzt war er CEO der deutschen Performance-Agentur Iprospect und in dieser Funktion auch Executive Board Member von Dentsu Deutschland. Davor übernahm er im Publicis-Netzwerk eine Interim-Management-Tätigkeit. Von 2011 bis 2018 verantwortete Koch als Geschäftsführer bei der Agenturgruppe Pilot den Bereich Programmatic und Performance Marketing, den er als wichtigen Beratungsbereich dort etablierte. Seit 2006 im Agenturgeschäft, unterstützte der Diplom-Kaufmann zunächst Performance Media in freiberuflicher Funktion beim Geschäftsaufbau, bevor er als Chief Operating Officer zur Performance Agentur Jaron ging. Nun folgt mit Taboola also der Wechsel ins Native-Geschäft.

Die Produktwelt von Taboola richtet sich sowohl an Publisher, als auch an Advertiser und basiert auf dem Taboola Feed, der beide Welten zusammenführt. Dieser bringt die scrollende Newsfeed-Erfahrung, die Verbraucher aus sozialen Netzwerken gewöhnt sind, direkt auf die Websites der Publisher. Zu den Publishern, die mit Taboola in Deutschland arbeiten, zählen namhafte Verlage wie die Ströer Content Group, die FAZ sowie Axel Springer mit Bild und Die Welt.

Wie wichtig dem Unternehmen der deutsche Markt zu sein scheint, zeigt sich darin, dass neben Berlin nun auch in Kürze ein Standort in München eröffnet werden soll. Taboola ist seit 2016 auf dem deutschsprachigen Markt aktiv und für die DACH-Region arbeiten aktuell rund 40 Mitarbeiter. Seit 2019 ist Ingo Duckerschein bereits als Managing Director für Zentral- und Osteuropa für die DACH-Region mitverantwortlich. Mit der Ernennung von Thomas Koch zum Country Manager DACH soll das Geschäft hierzulande weiter gestärkt werden.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

Das könnte Sie interessieren