ONLINE VERMARKTUNG

Bauer Advertising stellt sich als Bauer Advance neu auf

1. October 2020 (apr)
Bild: Vanessa Maas – Bauer Media Group Andreas Schilling, Bauer Advance

Der Vermarkter der Bauer Media Group, bislang Bauer Advertising, tritt künftig unter dem Namen Bauer Advance auf. Die Gruppe will die Marke neu ausrichten, die Organisation umstellen und ihr Angebot erweitern. Das Familienunternehmen geht in diesem Zuge mehrere Kooperationen ein, um die Geschäftsfelder Social Media und “Experiential” Marketing für sich zu erschließen. Letzteres meint zunächst die Entwicklung von Live-Formaten.

Managing Director Andreas Schilling, ehemaliger Handball-Bundesligaspieler, erhofft sich dadurch neue Erlösströme. Sowohl für das Feld Social Media als auch Experiential Marketing eröffnet der Vermarkter eigenständige Units innerhalb der Organisation und geht Partnerschaften mit verschiedenen anderen Marktteilnehmern ein. So soll eine Kooperation mit der Berliner Agentur Shine Conventions Live-Experience-Formate für die Marken der Bauer Media Group schaffen und in Zukunft Konzeption, Durchführung und Vermarktung von B2C-Live-Ereignissen möglich machen. Weitere Partnerschaften wie mit dem Social-Vermarkter Visual Statements, der Influencer-Agentur Hitchon oder den Publishern Ocean Global, Falke Media und Bloom’s sollen die eigene Expertise erweitern.

“Bauer Advance ist ein klares Signal für Fortschritt und Erneuerung unserer Organisation”, erklärt Schilling. “Advance heißt ‘vorankommen’ – mit der eigenen Marke, in unserer Position im Markt, im Herz und Kopf des Kunden, im Businessplan, im Absatz, im Umsatz. Durch unsere strategischen Kooperationen mit starken Partnern sind wir auch über unsere klassischen Kernkompetenzen hinaus erfolgreich.”

Die Bauer Media Group wurde bereits vor knapp 150 Jahren gegründet und beschäftigt 15.000 Mitarbeiter. Der Fokus der Verlagsgruppe liegt national und international auf Print-Magazinen, allein in Deutschland kommen so über 50 Titel zusammen. Nach eigener Aussage erreicht Bauer jeden Monat 16 Millionen Frauen mit verschiedenen Zeitschriften und kann Online auf eine Reichweite von 25 Millionen Unique User blicken. Im Portfolio finden sich unter anderem die deutsche Ausgabe der Cosmopolitan, Bravo und TV Movie. Erst im vergangenen Jahr hatte die Bauer-Gruppe die Geschäftsbereiche Bauer Advertising und Bauer Xcel Media unter einem Dach zusammengeführt.