Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Adform bekommt neuen Deutschland-Chef

17. March 2020 (jm)
Bild: Alexander Weißenfels; Adform Presse Deutschland-Chef Alexander Weißenfels

Beim Adtech-Anbieter Adform kommt es zu personellen Veränderungen. Wie das Unternehmen heute bekannt gab, wird Boris Kurschinski zum Senior Vice President Northern Europe ernannt. Alexander Weißenfels übernimmt das Deutschlandgeschäft. Die Märkte Österreich und Schweiz verbleiben allerdings in der Verantwortung von Andreas Grasel, der bereits seit 2016 als Commercial Director für diese Regionen tätig ist.

Bild: Boris Kurschinski; Adform Presse Boris Kurschinski

Als Senior Vice President (SVP) Northern Europe wird Boris Kurschinski die Aktivitäten für die Regionen Deutschland, Österreich, Schweiz, Schweden, Dänemark, Finnland und Norwegen überwachen sowie deren strategische Ausrichtung vorgeben. Kurschinski ist bereits seit November 2017 bei Adform und verantworte bisher als VP Dach die Geschäfte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zuvor war er als Head of Doubleclick Adx Buyside Central & Northern Europe bei Google tätig, wo er unter anderem das Buyside Business aufbaute. Er blickt dabei auf über 17 Jahre Erfahrung in der Branche zurück. In seiner neuen Position berichtet er direkt an Adform-COO Oliver Whitten.

Die Verantwortung für den deutschen Markt übernimmt nun Alexander Weißenfels. Weißenfels ist bereits seit 2014 Teil des Adform-Teams und war bislang als Director Enterprise und Account Director für die Beratung der Direkt-Kunden im Düsseldorfer Standort zuständig. Er bringt mehr als 18 Jahre Erfahrung in der Online-Werbe- und Online-Technologie-Branche mit. Vor seiner Zeit bei Adform war Weißenfels drei Jahre als Director Product & Ad Technology für Voodovideo tätig. Weitere berufliche Stationen umfassen die Digital-Unternehmen OMG 4CE und BMZ. Zusammen mit Andreas Grasel, der weiterhin die Märkte in Österreich und der Schweiz betreut, wird Weißenfels direkt an Boris Kurschinski berichten.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - Media-Optimierung nach Brand und Performance-KPI am 19. August 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Oft scheitert die zielgerichtete Optimierung der Mediaplatzierungen an den eingesetzten, aber wenig hilfreichen Kennzahlen. Welche KPI werden heutzutage für die Kampagnensteuerung genutzt? Welche Herausforderungen gehen mit spezifischen Kennzahlen einher? Wie gelingt ein holistischer Blick auf die Kampagnenperformance, der Brand und Performance-Kennzahlen gleichermaßen einbezieht? Antworten auf diese Fragen liefern ausgewiesene Experten bei ADZINE LIVE. Jetzt anmelden!