Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Von Wavemaker zu Performance Media: Hanno Stecken wird neuer CEO

9. January 2020 (jh)
Bild: Hanno Stecken; Performance Media Presse

Zum Jahresanfang beruft die deutsche Mediaagentur Performance Media den ehemaligen Wavemaker-Manager Hanno Stecken zum neuen CEO. Stecken berichtet dabei direkt an Christian Tiedemann, dem CEO der PIA Group, zu der Performance Media seit 2014 gehört. Die Agentur mit Standorten in Hamburg, Düsseldorf, Berlin und Belgrad besetzt erstmals die CEO-Position und will sich damit für die Zukunft neu aufstellen.

Stecken begann seine Agenturkarriere nach dem Masterabschluss 2008 beim Wavemaker-Vorgänger MEC und wechselte nach 3 Jahren zur Dentsu-Aegis-Tochter Carat. 2014 kehrte Stecken zur GroupM zurück und betreute Anfang 2018 die Fusion der beiden GroupM-Töchter MEC und Maxus zu Wavemaker, wo er anschließend als COO das operative Kundengeschäft mit rund 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten in Düsseldorf, München und Hamburg leitete. Darüber hinaus war er für Projekte innerhalb der Bereiche Media, Content und Technologie verantwortlich.

Bei Performance Media soll Stecken nun die Entwicklung neuer Lösungen vorantreiben, die Content mit Technologie verbinden. Der neu ernannte CEO freut sich dabei auf die zukünftige Zusammenarbeit mit der Agentur und sieht großes Potenzial: “Die fortschreitende Digitalisierung aller Kanäle macht die Mediabranche zu einem der spannendsten und dynamischsten Märkte. Performance Media hat mit hundert Prozent digitaler DNA ein Wachstumspotenzial wie keine andere Mediaagentur im deutschsprachigen Raum.”

Stecken sieht großen Wert in der Kollaboration mit den Schwestergesellschaften aus der PIA Group. Neben Performance Media, das 2014 zu der Gruppe gestoßen ist, gehören unter anderem Bluesummit, Appico, 7Squared und die United Digital Group zu den weiteren Digitaldienstleistern.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Adtrader Conference 2022 vom 29. June 2022 bis 30. June 2022 im Kosmos Berlin

Die Adtrader Conference kehrt nach einem Jahr Pause nach Berlin zurück. - Höchste Zeit, denn der Markt für “Automated & Programmatic Media" entwickelt sich rasant: Die Anzahl und Relevanz neuer anschlussfähiger Mediakanäle wächst und damit die Frage nach einer einheitlichen Adressierbarkeit von Zielgruppen, in einem immer vielfältigeren Programmatic-Media-Kosmos. Auf der Adtrader Conference entwickeln Buyer und Seller Ideen, um ihr Geschäft gemeinsam wachsen zu lassen. Jetzt anmelden!

Konferenz

Jobs

Das könnte Sie interessieren

Whitepaper