Adzine Top-Stories per Newsletter
ADTRADER

NEO IO AWARD @ Adtrader Conference: Mehr als 100 Nominierungen

ADZINE Redaktion, 21. January 2020
Bild: ADZINE

Bis vergangenen Freitag nominierte die Branche Kandidaten für den NEO IO AWARD, die erste deutsche Auszeichnung von ADZINE und dem BVDW für Personen, die in ihren Unternehmen Innovationen in den Bereichen Adtech, Programmatic und Data-driven Media vorantreiben. Zu Buche stehen kategorieübergreifend mehr als 100 Nominierungen von Persönlichkeiten der Anwender- und Anbieter-Seite.

ADZINE-Geschäftsführer Arne Schulze-Geißler kommentiert: „Wir sind von der Resonanz auf die Premiere des NEO IO wirklich überwältigt. Das hat uns gezeigt, dass in der Branche weiterhin viel Dynamik steckt. Es gibt genügend entschlossene und neugierige Köpfe, die Entscheidungen treffen, Projekte anschieben sowie umsetzen und damit einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung ihrer Unternehmen und der Branche als Ganzes leisten. Deren Leistung wollen wir mit dem NEO IO honorieren und feiern.“

Die nächsten Schritte bis zur Preisverleihung

ADZINE wird in den kommenden Tagen die eingereichten Personen bekanntgeben und damit das Voting für die Shortlist starten. Für die Kategorien Advertiser Innovator, Agency Innovator, Publisher Innovator und Tech Personality kann jeweils eine Stimme vergeben werden. Als Entscheidungshilfe für das Voting dient eine pointierte Beschreibung der Nominierten und deren Verdienste – zusätzlich zu Bild, Titel und Unternehmen.

Als Ergebnis dieser Phase publiziert ADZINE die Shortlist mit fünf Personen pro Kategorie. Die finale Abstimmung zum NEO IO AWARD sowie die Preisverleihung erfolgt dann am 19.2. live während der Adtrader Conference in Berlin mittels eines speziellen Votingtools.

Aktuelle Informationen zum Award sowie zu den Speakern, Themen und Sessions der Adtrader Conference gibt es auch unter https://www.adzine.de/adtrader-conference/.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Puristic Programmatic - "einfach" die Message zur Zielgruppe am 26. February 2021, 11:00 - 12:30 Uhr

Das Ziel dieser Session ist, den TeilnehmernInnen eine praktische Anleitung für den erfolgreichen Einsatz der Automatisierung im Online Advertising zu geben. Unsere Experten beleuchten das Thema von unterschiedlichen Blickwinkeln (Agentur, Vermarkter, Datenanbieter und Werbetreibender) und entwickeln gemeinsam den hands-on Leitfaden für Puristic Programmatic Advertising. Was ist die Basis für erfolgreiche Werbekampagnen in Programmatic Advertising? Was muss man beachten bevor die Kampagnen starten? Machen datengetriebene Werbekampagnen immer Sinn? Cookie-less Targeting: neue Verpackung für alte Lösungen oder innovative Entwicklung? Fancy Werbemittel: helfen dem Abverkauf und lenken die Aufmerksamkeit ab? Erwartungsmanagement der Werbetreibenden: Basis für die vertrauensvolle Zusammenarbeit oder schlechte Verkaufsstrategie? All diese Fragen und Anforderungen wollen wir diskutieren und beantworten. Und nicht zuletzt auch die Frage, ob nicht jeder Werbungtreibender so ein Basic Set-up parat haben sollte, um seine Marke und Produkte effizient und effektiv zu kommunizieren? Jetzt anmelden!