PROGRAMMATIC

The Morning Bash Roadshow - Programmatic zum Frühstück

Von Tina Bauer, 22. Oktober 2018
Bild: Onlinemarketing.de

Programmatic stellt mit 1,4 Milliarden prognostizierten Spendings 2018 einen der größten Posten in Deutschlands Marketing – Tendenz weiter steigend. Obwohl der Begriff nicht mehr neu ist, beschäftigen sich deutsche Unternehmen erst seit kurzem ausgiebiger mit Programmatic. Die Morning Bash Roadshow liefert in 3 Tagen hintereinander in 3 Städten Programmatic zum Frühstück.

Bei dem Event von OnlineMarketing.de in Kooperation mit Index Exchange dreht sich im November alles um Programmatic Excellence und wie man sich auf dem gesättigten Display-Markt als werbetreibendes Unternehmen behauptet.

Neue Impulse & erprobte Strategien für den Programmatic-Erfolg

Bild: Onlinemarketing.de

Die Morning Bash Roadshow liefert den Teilnehmern neue Impulse und Ansätze für die Marketingstrategie zum Frühstück. Gemeinsam diskutieren hochkarätige Experten des BVDW und aus der Wirtschaft über den Stand des Display-Marktes 2018, neue Entwicklungen sowie Herausforderungen und geben ihr geballtes Wissen weiter.

Save the Date

13. November – Hamburg, Barefood
14. November – Köln, FRÜH Lounge
15. November – Berlin, Palais Kulturbrauerei

Hochkarätiges Programm

Im Programm hat der Morning Bash auch dieses Mal wieder Top Speaker und beginnt in jeder Stadt mit Vorträgen von Vertretern der Fokusgruppe Programmatic Advertising des BVDW:

  • Hamburg: Sascha Dolling, Managing Partner Data Driven Marketing bei OMD Deutschland
  • Köln: Siamad Alexander Rahnavard, Gründer der Digitalagentur ECHTE LIEBE
  • Berlin: Jennifer Weltzien, Head of Consultancy bei floak

Danach bleibt es weiter spannend: Jörg Vogelsang, Regional MD DACH & CEE bei Index Exchange, gewährt einen Blick hinter die Kulissen des AdTech-Unternehmens, erzählt, was es für Programmatic Excellence braucht und welche Rolle Transparenz im Display Advertising für Werbetreibende spielt. In seiner darauf folgenden Keynote „The True Value of Identity“ spricht Andrew Casale, President & CEO bei Index Exchange, über neueste Entwicklungen und notwendige Veränderungen im Advertising-Ökosystem.

Nach einer Kaffeepause geht es weiter mit dem letzten Highlight des Vormittags: Auf der Panel-Diskussion zum „State Of The Market“ diskutieren jeweils ein Advertiser, ein Publisher sowie eine Agentur mit dem Moderator über aktuelle Best Practices und zukünftige Trends. Nach einer letzten Fragerunde und den Key Takeaways bietet sich den Teilnehmern noch ausreichend Gelegenheit zum Networking mit Gleichgesinnten. Die Registrierung und das Frühstücksbuffet beginnen jeweils um 8.30 Uhr. Das Bühnenprogramm beginnt um 9.25 Uhr und endet gegen 12 Uhr mit einem Boxed Lunch für den Weg zurück ins Büro.

Hier geht’s zur Anmeldung zur "Morning Bash Roadshow"