Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE MEDIA

FOMA Vorsitz: Alles beim Alten

8. February 2018 (jvr)
Grafik: FOMA logo/Quelle BVDW

Die Mitglieder des Fachkreises Online-Mediaagenturen (FOMA) haben ihre fünf Vorsitzenden geschlossen wiedergewählt. Der Fachkreis Online-Mediaagenturen (FOMA) ist die Interessenvertretung der deutschen Online-Mediaagenturen im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW).

Manfred Klaus

Manfred Klaus (Plan.Net Gruppe) wurde im Amt als Vorsitzender des Fachkreises Online-Mediaagenturen im BVDW bestätigt. Ebenfalls bestätigt wurden die vier Stellvertretenden Vorsitzenden Timucin Güzey (Mindshare Deutschland), Sascha Jansen (Omnicom Media Group Germany), Ulrich Kramer (pilot Hamburg) und Rene Lamsfuß (Publicis Media).

Die Foma dient dem Austausch zu aktuellen Branchenthemen und der Harmonisierung von Prozessen im Zusammenspiel mit den Online Werbeträgern. Darüber hinaus repräsentiert sie die Interessen der Abnehmer digitaler Medialeistung in allen relevanten Branchengremien wie der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e. V. (ag.ma), der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung e. V. (AGOF) und der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW).

EVENT-TIPP ADZINE Live - Consent First! - heißt es für Marketer bei der Nutzung von Kundendaten. Mit passender Strategie & Technologie zur erfolgreichen Einwilligung! am 21. April 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Erst Consent, dann Marketing ist das Motto der Zukunft! Die Einwilligung der Nutzer zur Datenverarbeitung wird zu einem zentralen Marketing- und Technologiethema. Die unterschiedlichen Präferenzen der Nutzer hinsichtlich der Verwendung von Daten, gerade auch für unterschiedliche Kommunikations-Kanäle erfordert vollständig integrierte Systeme, um die permanente Aktualität der Einwilligungen für unterschiedliche Anwendungen und Marketingkanäle zu gewährleisten. Wir wollen diskutieren, wie die Technologie in den Unternehmen aussehen muss, damit es in der Praxis funktioniert. Jetzt anmelden!